Tiergarten Halberstadt Gutschein mit 50 Prozent Rabatt

Tiergarten Halberstadt Gutschein Gutscheincode mit 50 Prozent Rabatt.

0
52
Tiergarten Halberstadt Gutschein 2 für 1 Coupon Ticket

Auf nach Sachsen-Anhalt! Im herrlichen Tierpark von Halberstadt leben rund 250 Tiere aus 75 Arten. Die Halberstädter lieben ihren ebenso kleinen wie feinen Tiergarten und das hat gute Gründe: Entspannung an der frischen Luft, Bewegung in der Natur und jede Menge wunderbarer Tiere – wie könnte man diesen Tierpark nicht mögen? Das sehen die Besucher offenbar auch so und geben der Anlage in den Google Bewertungen eine gute Note von 4,1 von 5 Sternen (Stand: Januar 2018).

Ein Tierfreund schreibt dort: „Ein sehr schöner Tiergarten. Günstiger Eintrittspreis. Die Gehege liegen auf mehreren Höhen in den Spiegelsbergen und sehen ganz gut aus. Schön gemachte Infotafeln sind im ganzen Gelände verteilt. Auch mehrere Spielgeräte sind zu finden. Die Höhenunterschiede können stellenweise mit einer Rutsche überwunden werden.“ Die Redaktion mag schöne Tierparks und hat dem Park in Halberstadt daher eine eigene Themenseite gewidmet, auf der Gutscheine vorgestellt werden, so sie denn verfügbar sind.

Tiergarten Halberstadt Gutschein mit 50 Prozent Rabatt

Tiergarten Halberstadt Gutschein 2 für 1 Coupon
Immer wachsam – auch im Tierpark.

Der Park mit seinem heutigen Erscheinungsbild wurde bereits im Jahr 1960 gegründet. Im Gründungsjahr hatte er eine Fläche von nur 250 Quadratmetern, im Laufe der Jahre hat sich also viel getan. Das stimmt: dem ersten Bewohner Hansi, ein Rothirsch aus dem Museumsgarten, wurden schnell Rehe, Fasane, Ziegen und Ponys zur Seite gestellt. Damit fühlte er sich nicht mehr so alleine, was aber natürlich auch zu einem Plus an Besuchern führte.

Dem Stadtrat begann das zu gefallen. Er übernahm die Leitung des Parks und sorgte dafür, dass auch exotische Tiere in Halberstadt eine zweite Heimat bekamen. Rhesusaffen machten den Anfang, gefolgt von Wölfen, Waschbären, Füchsen, Eseln und allerlei Vögeln. In den 1980er Jahren bezogen weitere Neuzugänge ihre Gehege. Lamas, Emus, Kängurus, Stachelschweine und Marderhunde konnten nun gezeigt werden. Nach der Politischen Wende wurde der Tierbestand nochmals erweitert und dann endlich auch Eintrittspreise verlangt, um den Park auf finanziell solide Beine zu stellen.

Weiter zu Themenseite und Gutscheinen

Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments