Westfalen-Therme: Sieben Millionen für neue Sauna-Landschaft

Sieben Millionen Euro für neue Sauna-Landschaft.

0
58
Westfalen-Therme Gutschein

Die Westfalen-Therme in Bad Lippspringe wird ihren Wellness-Bereich um eine neue Sauna-Landschaft im Wald erweitern. Sieben Millionen Euro sind für die Investition geplant. Die neue Anlage nutzt konzeptionell die natürliche Idylle von Bäumen und soll laut Eigentümer Robin Stork auf einem früheren Teil des Freibadgeländes entstehen. Die offizielle Eröffnung ist für den Spätsommer 2020 geplant.

Aktuell werden in rückseitigen Bereich der Therme die Betonwände für zwei Bauten des Großprojekts mit 1.300 Quadratmeter Geschossfläche errichtet. Höhepunkte sollen die bis zu zwölf Meter hohen Fensterfronten werden. „Es ist unser größtes Investment in die Therme seit der Eröffnung 1987“, erklärt Stork.

Westfalen-Therme baut neue Sauna-Landschaft

Westfalen-Therme Gutschein Groupon
Wunderschöne Farbenspiele am Abend.

Sauna-Gäste sollen das Wald-Panorama künftig von den mollig warmen Räumen aus bewundern können. Im Außenbereich soll ein Teich und direkt daneben ein 15-Meter-Pool mit ganzjährig 33 Grad Celsius Wassertemperatur entstehen. Außerdem sind ein Kalttauchbecken, eine Kaminlounge und eine Panorama-Terrasse geplant.

Zeit für Zweisamkeiten oder Gesellschaften sollen die drei Tages-Suiten im Obergeschoss bieten. Stork setzt auf Naturverbundenheit und Regionalität. Im Innenbereich soll daher Birkenholz aus NRW Verwendung finden und auch der Außenbereich wird mit heimischen Hölzern verkleidet. „Während andere auf Exotik setzen, wollen wir unsere Regionalität betonen, darum wird heimisches Holz genutzt“, sagt Stork.

• Themenseite: Weitere Informationen zu der Therme in Lippspringe

• Bewertung für die Westfalen-Therme abgeben

TIPP: Nichts mehr verpassen! Bestelle unseren kostenlosen Newsletter, folge uns auf Facebook und lade unsere kostenlose Handy App.

avatar
  Anmelden  
Benachrichtige mich zu: