Tierpark Gettorf: Waschbären als neue Bewohner

Tierpark Gettorf: Waschbären als neue Bewohner im Frühjahr 2019.

0
124
Tierpark Gettorf

Im Tierpark Gettorf herrschte am Sonntag ausgelassene Stimmung. Geschäftsführer Jörg Bumann bezeichnete beim Neujahrsempfang des Fördervereins die abgelaufene Saison als „Superjahr“ und freute sich über immerhin 190.000 Besucher.

„Der Tierpark ist das Aushängeschild der Gemeinde“, erklärte der Vorsitzende der „Freunde des Tierparks Gettorf“, Volker Strehlow. Der Zoo leiste viel, dass es auch so bleibe und die Attraktivität weiter ausgebaut wird.

Tierpark Gettorf hat für 2019 große Pläne

Dazu leiste der Förderverein gerne seinen Beitrag. Die tierischen Bewohner im Tierpark sollen schon bald neue Nachbarn bekommen. Ein Waschbären-Trio wird in den Zoo einziehen. Noch sei das Gehege zwar eine Baustelle, doch noch vor Ostern soll es fertig sein, sagte Jörg Bumann.

Auch Gettorfs 1. stellvertretende Bürgermeister Joachim Wendt-Köhler (SPD) lobte die Anstrengungen des Tierparks. „Es ist eine außergewöhnliche Leistung, die hier vollbracht wird“, erklärte er auf dem Neujahrsempfang.

• Themenseite: Weitere Informationen zum Zoo in Gettorf

PS: Werde Fan unser Facebook-Seite

Bewertung
avatar
  Anmelden  
Benachrichtige mich zu: