Kolmården: Halloween mit Besucherplus von 22 Prozent

Kolmården: Halloween 2019 mit Besucherplus von 22 Prozent.

0
8
Freizeitpark Kolmården

Der Tier- und Freizeitpark Kolmården konnte zu Halloween 2019 einen neuen Rekord in Sachen Besucherzahlen erzielen. 22 Prozent mehr Gäste als im Vorjahr besuchten den Park. Die Parkleitung führt die Rekordzahlen auf die Investitionen dieses Jahres zurück.

Neue Themenwelten, ein neues Theater und das Horrorhaus „Hospitalet“ erwiesen sich als Publikumsmagneten. Im Rahmen der Halloween-Veranstaltung 2019 konnten insgesamt 49.333 Besucherinnen und Besucher gezählt werden, was einer Steigerung um beachtliche 22 Prozent im Vergleich mit dem Vorjahr bedeutet.

Kolmården meldet neuen Besucherrekord

„Wir freuen uns sehr, dass so viele Menschen die ganze Familie mitbringen und Halloween in Kolmården mit uns feiern. Es war eine tolle Atmosphäre im Park mit vielen zufriedene Gäste. Die unglaubliche Besucherzahl zeigt, dass eine große Nachfrage besteht und wir weiterhin in unsere Halloween-Saison investieren und diese weiterentwickeln werden.“, so Christine Karmfalk, Geschäftsführerin von Kolmården.

In dem Tier- und Freizeitpark steht nun die Winter-Öffnung „Sagojul“ an. Die Veranstaltung wird laut Betreiber mehrere Neuheiten bieten, darunter einen Weihnachtsmarkt, eine LED-Show sowie eine neue Theatervorstellung.

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.

avatar
  Anmelden  
Benachrichtige mich zu: