Tiergarten Schönbrunn: Neues Aquarium eröffnet 2023

Tiergarten Schönbrunn: Neue Aquarium im Hang eröffnet 2023.

0
39
Tiergarten Schönbrunn

Der Tiergarten Schönbrunn will bis 2023 ein neues, innovatives Aquarium eröffnen. Als Besonderheit soll das Aquarium komplett in einen Hang gebaut werden, um die historischen Sichtachsen des Schlossparks nicht zu beeinflussen. Der Wiener Zoo gilt als der älteste noch bestehende Tierpark der Welt.

eue Attraktionen wollen daher mit Bedacht umgesetzt werden. Wie der Tiergarten meldet, soll bis 2023 ein Aquariumhaus entstehen, das sich zwischen Panzernashorn-Gehege und Regelwaldhaus befinden wird. Errichtet wird es in einem Hang, ein Großteil des Bauwerks wird sich aufgrund der historischen Sichtachsen des Schlossparks unterirdisch befinden.

Tiergarten Schönbrunn plant neues Aquarium

Laut aktueller Planung sollen Besucher künftig über einen Weg bergauf entlang der verschiedenen Aquarien gehen. Den Scheitelpunkt soll ein Mangroven-Bereich bilden. Anschließend geht es über Rampen wieder den Hang hinab. Dabei begeben sich Besucher quasi unter die Wasseroberfläche, bis sie das Haifischbecken und den Ausgang erreichen.

Die Planungen für das Projekt laufen bereits auf Hochtouren. Die Eröffnung soll im Jahr 2023 erfolgen. Tiergarten Schönbrunn Gutscheine sind zwar überaus begehrt, werden allerdings nur sehr selten angeboten. Bei Interesse gibt unsere unten verlinkte Themenseite zusätzliche Informationen zu dem Thema.

• Themenseite: Informationen zum Tiergarten Schönbrunn Gutschein

• Bewertung für den Wiener Zoo abgeben

TIPP: Nichts mehr verpassen! Bestelle unseren kostenlosen Newsletter, folge uns auf Facebook und lade unsere kostenlose Handy App.

avatar
  Anmelden  
Benachrichtige mich zu: