Ratgeber: Auch das neue Jahr bietet wieder gute Sonderangebote

Shopping-Tipps zu den Themen Selbstfürsorge, Entspannung, schöne Erlebnisse, Reisen oder ein gemütliches Zuhause.

Ratgeber: Auch das neue Jahr bietet wieder gute Sonderangebote

Ratgeber: Nach wiedermal einem Jahr mit Corona und den dazugehörigen Einschränkungen ist es 2022 durchaus verständlich, dass sich viele Menschen im neuen Jahr etwas Gutes gönnen wollen. Die Menschen brauchen schöne Dinge und lohnende Deals, weil sie sich den Alltag von Anfang an schöner machen möchten. Wenn ein altes Jahr vorüber ist und dieses nicht so lief, wie man es sich vorgestellt hat, ist es umso wichtiger, dass man 2022 mit positiver Energie starten kann und ein gutes Gefühl dabei hat. Es kann einiges dazu beitragen, wie zum Beispiel Selbstfürsorge, Entspannung, schöne Erlebnisse, Reisen oder ein gemütliches Zuhause, in dem man sich richtig wohlfühlt.

Wenn die vergangenen, anstrengenden Monaten vorbei sind, sollte man sich zum Start ins neue Jahr ruhig etwas gönnen, was einen positiv stimmt. Es gibt dafür einige Ideen, die den Alltag verschönern, Abwechslung bringen und für freudige Momente sorgen. Es kann natürlich individuell unterschiedlich ausfallen, was für Menschen ein lohnendes und glücklich machendes Angebot ist. Der Eine freut sich, wenn er günstig einen praktischen Saugroboter bekommt, der die Arbeit im Haushalt vereinfacht, andere freuen sich über die preiswerte Kaffeemaschine, um gut in den Tag starten zu können und manche sind stolz, wenn sie gute Laufschuhe erstanden haben, um im neuen Jahr endliche etwas Gutes für die eigene Gesundheit tun zu können. Ein tolles Sonderangebot kann aber auch ein begehrter Duft oder eine tolle Reise sein.

Verbraucher freuen sich über Schnäppchen

Besonders zum Jahresbeginn soll möglichst alles optimal und positiv beginnen. Dazu gehören natürlich auch gute Sonderangebote und tolle Schnäppchen. Wenn man geschickt einkauft, kann man am Jahresanfang und dann das gesamte Jahr über auch schöne Schnäppchen machen. Wer also von Anfang an clever shoppen möchte, sollte sich an die folgende Faustregel halten: Diese bedeutet, dass man antizyklisch kauft. Zum Beispiel wird das, was man sich schon im Herbst besorgt, aber erst im nächsten Frühjahr braucht, günstiger sein. So wird man in jeder Jahreszeit Produkte finden, bei denen man ordentlich sparen kann. Es kann sich also durchaus lohnen, vor dem Frühjahrsbeginn in Sportartikelläden Ausschau nach Outdoor-Sportbekleidung zu halten oder beispielsweise im Sport Outlet von Picksport nachzuschauen. Denn auch hier kann man man zum Jahresanfang einige interessante Angebote entdecken.

Im Januar findet man viele Schnäppchen

Der erste Monat im Jahr ist ein toller Schnäppchen-Monat. Der Grund dafür ist einfach, denn die Unternehmen möchten gerne alles an die Leute bringen, was an Weihnachten liegen geblieben ist. Man kann besonders bei Elektronikartikeln riesige Rabatte erhalten. Auch CDs sowie die klassischen Weihnachtsgeschenke (z.B. Hemden, Socken oder Krawatten) wird es besonders günstig geben. Ebenso bieten einige Fitnessstudios – passend zu den guten Vorsätzen fürs neue Jahr – kostenlose Probemonate an. Wer im Frühling/Sommer zum Beispiel eine Taufe plant oder Kommunion/Konfirmation, sollte vielleicht auch direkt zum Jahresbeginn oder wieder zum Jahresende eine Taufkerze, Accessoires oder das passende Kleid/den passenden Anzug für die Kommunion/Konfirmation suchen.

Was ist im Februar günstig?

Im Februar sind oft Süßwaren günstig, weil die Menschen in der Weihnachtszeit so viel Süßes gegessen haben, dass der Jahresbeginn eher die Saure-Gurken-Zeit für Süßigkeiten ist. Wer aber davon nicht genug hat, kann diese Zeit für sich nutzen. Auch klassische Sommerartikel, wie beispielsweise Gartenmöbel, Badesachen oder Fahrradzubehör sind jetzt noch günstig. Bereits im März werden diese Produkte schon wieder anziehen. Weine wird man im Februar auch besonders preiswert finden, da viele Deutsche vor Weihnachten ihre Vorräte aufgefüllt haben.

Im ersten Halbjahr schon wieder an den kommenden Winter denken

Wenn von März/April bis Mai/Juni der Frühling und Frühsommer uns erfreut, ist es eine gute Zeit für Wintersportartikel. In der Regel findet man dann Skier, Snowboards, Bekleidung sowie Zubehör sehr günstig, denn die Sportartikelläden wollen die Regale räumen. Auch lohnt es sich, im März/April eine Sommerreise zu buchen, da man dann die sogenannten Frühbucher-Rabatte erhält.

Wenn der Sommer beginnt, sollen tatsächlich die Bierpreise sinken und alles rund ums Grillen soll günstiger werden. Da man an jedem Kiosk, an der Tankstelle und in jedem Supermarkt alles fürs Grillen bekommt, sinken deshalb die Preise. Auch Campingbedarf soll es zu Schleuderpreisen geben.

Im Hochsommer

Im Juli/August fahren die meisten Menschen in den Urlaub. Deshalb sind in dieser Zeit die Läden leer. So kann man gut und günstig Möbel im Sommer kaufen. Außerdem sagt man, dass Gartenprodukte (z.B. Rasenmäher) recht billig im Sommer sind. Auch im Supermarkt wird es einige Schnäppchen geben, denn bei den Bauern ist dann Erntezeit. Besonders heimische Produkte wird man günstig erhalten. Auch lohnt es sich, die nächsten Winterreifen im Sommer zu kaufen.

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments