Freizeitpark Toverland: Kletterpark erhält neue Elemente

Der Freizeitpark Toverland investiert in seinen beliebten Kletterpark.

0
33
Toverland Kletterpark

Der Freizeitpark Toverland rüstet auf. Der beliebte Kletterpark soll in den kommenden Wochen mit neuen Elementen und Verbesserungen ausgestattet werden. Wie der Erlebnispark meldet, soll der Kletterparcours um insgesamt drei neue Kletterelemente erweitert werden. Die Anlage ist daher seit dem 20. Mai 2019 für Besucher geschlossen. Es werden routinemäßige Wartungsarbeiten vor Beginn der Hochsaison im Sommer durchgeführt und die Anlage insgesamt modernisiert.

Als neue Elemente sollen in der Luft hängende Holzstämme, eine Brücke in Form des Schriftzugs des Parks und ein Skateboard-Bereich hinzukommen. Bei Letztgenanntem werden sich Wagemutige mit einem Skateboard über einen Abgrund ziehen müssen.

Freizeitpark Toverland investiert in Kletterpark

Der Kletterpark wurde bereits im Jahr 2004 eröffnet und gehört daher inzwischen zu den Klassikern in dem Freizeitpark. Anlagen dieser Art, also Kletterparks, Baumwipfelpfade und Hochseilgärten, erfreuen sich auch in Deutschland seit Jahren einer stetig wachsenden Beliebtheit. Dabei entwickeln sich die Angebote stetig weiter und stellen die Besucher vor immer neue Herausforderungen.

Das gilt auch für den Kletterpark im Toverland. Wie die Fanseite des Parks berichtet, soll der Parcours auch mit neuen Reifen und Schlingen ausgestattet werden. Die regulären Wartungsarbeiten sollen ebenfalls den Austausch von Schrauben und Muttern verbunden sein. Der Treppenaufgang zur Startposition soll mit neuem Holz versehen werden.

• Themenseite: Informationen zum Freizeitpark Toverland Gutschein

• Bewertung für den Freizeitpark Toverland abgeben

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook folgen und unsere Handy App laden.

Startseite mit Gutschein Angeboten

avatar
  Anmelden  
Benachrichtige mich zu: