Ferienzentrum Schloss Dankern: Investition in Solarmodule

Ferienzentrum Schloss Dankern will im Winter 2022 2023 in Solarmodule investieren.

Ferienzentrum Schloss Dankern: Investition in Solarmodule

Ferienzentrum Schloss Dankern: Die Freizeit- und Ferieneinrichtung geht mit der Zeit und will im Winter 2022 2023 in Solarmodule investieren. Wie das Ferienzentrum ankündigt, sollen die Dächer der Spielländer in den Wintermonaten mit Photovoltaikanlagen ausgestattet werden.

3.200 Solarmodule sollen installiert werden, mit denen künftig rund die Hälfte des eigenen Strombedarfs gedeckt werden kann. Die neuen Solaranlagen sollen knapp 1,3 Gigawattstunden pro Jahr produzieren können, wodurch das Ferienzentrum rund 535 Tonnen CO2 pro Jahr einsparen kann.

Ferienzentrum Schloss Dankern investiert in Solarstrom

Der mit den parkeigenen Photovoltaikanlagen erzeugte Strom soll die Attraktionen des Ferienzentrums sowie die Ferienhäuser versorgen. Zudem sei geplant, überschüssigen Strom in neu errichteten Ladestationen für Elektrofahrzeuge vor dem Haupteingang zur Verfügung zu stellen.

Das Ferienzentrum hat für die nahe Zukunft außerdem bereits eine „größere Attraktion in der Nähe des Waldspielplatzes“. Konkrete Details wurden allerdings noch nicht genannt. Der Ferienzentrum Schloss Dankern Saisonstart 2023 ist für den 24. März geplant. Schloss Dankern Gutschein Angebote sind selten, kommen dessen ungeachtet aber immer mal wieder in den Handel. Wer kein Schnäppchen verpassen möchte, bestellt unverbindlich unseren kostenlosen Newsletter und bleibt derart stets auf dem Laufenden.

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


Keine Beiträge vorhanden

Anmelden
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments