Walter Zoo: Julinka und den Babys geht es gut

Walter Zoo: Tiger-Mama Julinka und den Babys geht es gut.

0
79
Walter Zoo

Die Stars im Walter Zoo sind vor gut zwei Wochen zur Welt gekommen. Tiger-Mama Julinka schenkte gleich drei kleinen Jungtieren das Leben. Zoobesucher können Mama und Nachwuchs nun dank einer Live-Kamera ganz genau beobachten. Das sorgt für Gefühlsausbrüche.

Zeitweise gibt es daher kein Durchkommen an der Eingangstür zur Tigerhöhle. Alle wollen ein Blick auf die Kleinen erhaschen. Papas tragen ihre Kinder auf den Schultern, Mamas schieben ihre Kinderwagen (was sie aufgrund der Enge schnell wieder bereuen) und Hobby-Fotografen kurbeln aufgeregt an ihren Objektiven.

Gute Neuigkeiten aus dem Walter Zoo

Walter Zoo
Kleine Sibirische Tiger im Walter Zoo.

Dabei sind die drei kleinen Tiger nach wie vor hinter einem Haufen Stroh versteckt. Das macht aber nichts, da eine Live-Kamera jede Bewegung der Kleinen auf einen Bildschirm überträgt.

„Wir hören regelmässig von Besuchern, dass sie gerne die Tigerbabys sehen wollen“, sagt Zootierärztin Monika Bochmann. Damit niemand enttäuscht sei, habe man darum vor einigen Tagen die Kamera eingerichtet. „Liveübertragungen aus der Kinderstube sind schön, weil es für die Tiere stressfrei ist und den Besuchern ungewohnte Einblicke ermöglicht.“ Wie Gutschein-Zeitung vor Tagen in einem Artikel berichtete, kam die Geburt der drei Tiger für alle überraschend. Nun, für Mama Julinka vermutlich nicht, für Zooleitung und Tierpfleger dafür umso mehr.


www.movieparkholidays.de
Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments