Walibi Holland: „Sperrzone“ wird 2020 umgestaltet

Themenbereich „Speedzone“ künftig mit Rennstrecken-Thematisierung.

0
12
Walibi Holland Gutschein

Der Freizeitpark Walibi Holland kündigt die Umgestaltung seines Themenbereichs „Speedzone“ an. Die Anlage soll künftig eine Rennstrecken-Thematisierung besitzen. Nach Angaben des Parks soll auch andere einzelne Attraktionen in dem Areal entsprechend umdekoriert werden.

Der Freizeitpark hatte in der laufenden Saison die neue Achterbahn „Untamed“ eröffnet und hat nun offenbar wieder Zeit, sich mit der Umgestaltung bestehender Attraktionen zu beschäftigen. Auf einem „Community Day“ für Fans gab der Betreiber jetzt bekannt, Hand an die sogenannte „Speedzone“ legen zu wollen.

Walibi Holland will „Sperrzone“ umgestalten

Walibi Holland Speedzone
Erstes Artwork der geplanten Umgestaltung.

Der Themenbereich für Adrenalin-Junkies befindet sich im hinteren Bereich des Freizeitparks und ist für seine rasanten Fahrgeschäfte bekannt. Mutige Besucherinnen und Besucher können dort unter anderem die Achterbahn „Goliath“, den Freifallturm „Space Shot“ und die Überkopf-Attraktion „Enterprise“ benutzen.

Aktuellen Artworks kann nun entnommen werden, dass der Bereich künftig ein Rennstrecken-Ambiente haben wird. Dazu soll unter anderem ab der kommenden Saison ein rot-weißes Eingangstor und eine Vielzahl von Leitplanken zum Einsatz kommen. Der Kinder-Freifallturm „Space Kidz“ soll vermutlich eine Werkstatt-Gestaltung erhalten.

• Themenseite: Weitere Informationen zum Walibi Holland

• Bewertung für den Freizeitpark Walibi Holland abgeben

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook folgen und unsere Handy App laden.

avatar
  Anmelden  
Benachrichtige mich zu: