Tierpark Cottbus: Neuer Besucherrekord in Saison 2018

Tierpark Cottbus: Neuer Besucherrekord in der Saison 2018.

0
20
Tierpark Cottbus

Der Tierpark Cottbus hat das Jahr 2018 mit einem Besucherplus von 9,3 Prozent abgeschlossen. 170.206 kleine und große Tierfreunde haben den Park im vergangenen Jahr besucht.

„Wir freuen uns sehr über das gute Ergebnis und führen die mit Abstand beste Besucherzahl der letzten Jahre auf unseren interessanten Tierbestand in toller Parklandschaft, die positive Entwicklung der letzten Jahre und nicht zuletzt auf immer mehr Besucher aus Polen zurück“, erklärt Tierpark-Chef Kämmerling. Deren Anteil lag 2018 bei 7,3 Prozent, Tendenz steigend. Besucherstärkster Monat war der Mai mit 27 593 Gästen, gefolgt vom April und Juli.

Tierpark Cottbus mit neuem Besucherrekord

Der Tierpark in Cottbus hat zudem seit einigen Tagen zwei neue tierische Bewohner. Zwei junge Chinaleoparden aus dem Tierpark Gotha haben in Cottbus eine neue Bleibe gefunden. Die beiden Weibchen sind vor rund zwei Wochen in der Lausitz angekommen. Gutschein-Zeitung berichtete in einem Artikel.

Interessierte Tierfreunde können die Tiere mit etwas Glück bereits in ihren Gehegen entdecken. Dabei könnte ein klein wenig Geduld gefragt sein, da die beiden Raubkatzen bisher noch scheu sind und aufmerksam ihr neues Gehege in Augenschein nehmen. Auch steckt die beiden vermutlich noch die Reise in den Knochen.

• Themenseite: Weitere Informationen zum Zoo in Cottbus

PS: Werde Fan unser Facebook-Seite

Bewertung
avatar
  Anmelden  
Benachrichtige mich zu: