Therme Bad Wörishofen: Exhibitionist belästigt Frau

Mann soll Besucherin sexuell belästigt haben. Strafverfahren wurde eingeleitet.

Therme Bad Wörishofen: Exhibitionist belästigt Frau

Therme Bad Wörishofen: Ein Mann soll eine Besucherin sexuell belästigt haben. Ein Strafverfahren wurde umgehend eingeleitet. Es gibt Dinge, die nicht passieren sollten – und dennoch geschehen. Die Therme Bad Wörishofen wurde Schauplatz einer sexuellen Belästigung.

Ein Mann hat einen Polizeieinsatz ausgelöst haben, indem er sexuellen Handlungen an sich selbst vorgenommen und dabei den Blickkontakt zu einer Frau gesucht haben. Der Täter soll anschließend das Weite gesucht haben.

Therme Bad Wörishofen Schauplatz einer sexuellen Belästigung

Die betroffene Frau jedoch spürte den 55-Jährigen gemeinsam mit dem Personal der Therme auf. Recht so, erwartet den Mann doch nun ein Strafverfahren aufgrund exhibitionistischer Handlungen, teilt die hinzugerufene Polizei mit.

Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben, werden laut einem Bericht von Augsburger Allgemeine gebeten, sich bei der Polizei in Bad Wörishofen unter der Telefonnummer 08247/9680-0 zu melden.

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments