Telekom Gewinnspiel: Mit dem FC Bayern München nach Kiew reisen

Drei Tage in der Hauptstadt der Ukraine plus Fußball Tickets gewinnen.

Telekom Gewinnspiel: Mit dem FC Bayern München nach Kiew reisen

Telekom Gewinnspiel: Mit dem FC Bayern München nach Kiew reisen. Drei Tage in der Hauptstadt der Ukraine plus Fußball Tickets für zwei Personen gewinnen. Hier kommt das Gewinnspiel für Fußball-Fans: Die Deutsche Telekom verlost einen 3-tägigen Aufenthalt in der ukrainischen Hauptstadt sowie Tickets für das fünfte Spiel des FC Bayern München in der Königsklasse. Teilnehmer können sich mit einer gewissen Portion Glück schon bald an Bord eines Sonderfluges auf dem Weg nach Kiew zusammen mit ihrer Begleitung befinden.

Die Teilnahme an dem Telekom Gewinnspiel ist wie immer bei dem Anbieter professionell gelöst: Mitspieler werden gebeten ihre Daten unter Angabe der E-Mail-Adresse und Telefonnummer einzusenden. Die Informationen werden dazu verwendet, um Mitspieler zu verifizieren. Diese müssen dann InfoService der Telekom Deutschland GmbH sowie der T-Systems International GmbH bestätigen und schon kann es losgehen. Als Hinweis der Redaktion sei angemerkt, dass es zurzeit kein vergleichbares Gewinnspiel gibt. Die Teilnahme lohnt sich also richtig.

Das Gewinnspiel endet am 31. Oktober 2021, 23:59 Uhr. Anschließend wird der Gewinner nach dem Zufallsprinzip gezogen. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich, auch nicht teilweise. Der Gewinner wird anschließend per E-Mail über einen von der Telekom beauftragten Dienstleister benachrichtigt. Aber Achtung: Sollte der Gewinner nicht ermittelbar sein oder sich nach Bekanntgabe des Gewinns nicht beim Veranstalter des Gewinnspiels melden, verfällt der Gewinnanspruch nach Ablauf von 72 Stunden.

• Redaktionell geprüftes Gewinnspiel ✓

Übersicht aller aktuellen Reise Gewinnspiele

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.

Direkt zu der kostenlosen Verlosung



www.movieparkholidays.de
Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments