So kann man beim online shoppen richtig Geld sparen

Online-Shopping kann jede Menge bares Geld sparen.

So kann man beim online shoppen richtig Geld sparen

Ratgeber: Sparfüchse wissen schon lange, dass beim online shoppen oftmals die größten Schnäppchen warten. Onlinehändler, die auf Verkaufsräume verzichten, bringen die verringerten Gesamtkosten auch in die Preisgestaltung mit ein. Günstige Preise sind online jedoch nicht immer mit dem niedrigsten Preis verbunden. Wie sich die Rechnungen noch weiter reduzieren lassen, zeigen die Ratschläge aus dem folgenden Artikel.

Zuerst die Versandkosten betrachten

Erfahrene Onlineshopper suchen auf den Startseiten der Shops als Erstes nach einem Hinweis auf den Bestellwert, ab dem die Versandkosten entfallen. Je nach Menge, Größe und Gewicht der Ware lässt sich auf diesem Weg schnell zwischen 3 und 10 Euro sparen. Diese Ersparnis lässt sich bei jedem einzelnen Einkauf erzielen.

Für Neukunden gibt es zudem Möglichkeiten einmalig eine Ersparnis zu erzielen. Gemeint sind damit Neukundenrabatte, die mit der ersten Bestellung verknüpft sind. Hierfür ist es ebenfalls wichtig die Website aufmerksam zu studieren, um den Code zur Aktivierung dieses Rabatts nicht zu übersehen. Zusätzlich gewährt ein Großteil der Onlinehändler einen einmaligen Preisnachlass für das Abonnieren des angebotenen Newsletters. Hierbei lassen sich durchschnittlich Ersparnisse zwischen 5 und 10 Prozent erzielen.

Gutscheine bieten den einfachsten Weg zu einem Preisnachlass

Ein Preisvergleich zwischen dutzenden von Onlineshops nimmt sehr viel Zeit und Mühe in Anspruch. Für einen zeitnahen Einkauf zu einem geringeren Preis bieten sich daher Gutscheine an. Diese sind inzwischen für so gut wie alle Produkte, die im Internet zur Auswahl stehen, erhältlich. Nicht alle Gutscheine sind direkt beim Klicken auf ein Produkt ersichtlich. Um die begehrten Gutscheincodes zu erhalten, sollte der erste Blick Onlineportalen wie Meinedeals gelten. Dort steht für Gutscheine eine eigene Rubrik zur Auswahl. Anhand der alphabetisch angeordneten Shops dauert es nur wenige Augenblicke, um die aktuell relevanten Gutscheine zu betrachten.

Die Shopper sollten sich zudem mit der Eingabe der Codes von Meinedeals nicht allzu viel Zeit lassen. Größtenteils sind die Gutscheine mit einem zeitlichen Limit versehen. Ist der Aktionszeitraum abgelaufen, wird der Code ungültig und der Preisnachlass ist nicht länger verfügbar. Speziell vor Weihnachten können einige Gutscheine zusätzlich mit einem Limit an Einkäufen verbunden sein. Über die Schnäppchen freuen dürfen sich bei diesen Gutscheinen nur Shopper, die sich am schnellsten für den Einkauf entschieden haben.

Zahlreiche Onlinehändler nehmen an Cashback-Programmen teil

Mit einem Gutschein reduziert sich der Preis für einen Onlineeinkauf noch vor der Bestellung. Eine zweite Option findet sich mithilfe von Cashback-Programmen. Cashback bedeutet, dass für den Einkaufswert ein bestimmter Prozentsatz dem Kundenkonto bei dem jeweiligen Programm gutgeschrieben wird. Im Laufe der Zeit steigt die Anzahl der Punkte und kann gegen Gutscheine oder Sachprämien eingetauscht werden.

Bei einigen Programmen ist bis zur Anzeige des erhöhten Punktekontos jedoch Geduld gefragt. Diese Anbieter lassen zuerst den vorhandenen Zeitraum für die Rückgabe verstreichen. Erhalten die Anbieter eine Rückmeldung, dass die Ware als bezahlt gilt und nicht in Retour gegangen ist, stehen die Punkte zur freien Verfügung.

Saisonale Rabatte sind auch online zu finden

Preisnachlässe sind im Onlinehandel ein beliebtes Mittel, um die Nachfrage nach Produkten anzukurbeln. Davon am stärksten betroffen sind saisonale Produkte, wie zum Beispiel Gartengeräte. Hat der Rasenmäher inzwischen mehrere altersbedingte Schwächen, zahlt es sich aus, mit dem Austausch bis zum Winter zu warten. In diesem Zeitraum purzeln die Preise und der Einkauf kann sich mit nur wenigen Klicks bezahlt machen. Hohe Ersparnisse lassen sich auf diesem Weg auch bei Kleidung erzielen. Zwar kann es einige Monate dauern, bis Bademode oder Winterkleidung getragen werden können, aber dafür tröstet der günstige Preis über die lange Wartezeit hinweg.

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments