Serengeti-Park: Achterbahn-Requisiten bei eBay Kleinanzeigen kaufen

Freunde und Fans des Freizeit- und Tierpark können bei eBay seltene Requisiten kaufen.

0
36
Serengeti-Park: Achterbahn-Requisiten bei eBay Kleinanzeigen kaufen

Serengeti-Park mit ungewöhnlicher Aktion: Freunde und Fans des Freizeit- und Tierpark können bei eBay seltene Requisiten kaufen und damit dem Park in einer schwierigen Zeit helfen. Originale Teile bekannter Achterbahnen gehören sicherlich zu den Sammelobjekten, die jeder Adrenalin-Junkie gerne in seinen eigenen vier Wänden haben möchte.

Der Serengeti-Park lässt diesen Traum nun in Erfüllung gehen und bietet bei eBay Kleinanzeigen zahlreiche Komponenten seiner Attraktionen an. Die Versteigerung des „Altmetalls mit Kultfaktor“ hat einen guten Grund: Der Park braucht dringend Einnahmen, um seine vielen Tiere weiterhin bestmöglich versorgen zu können.

Der Freizeitpark und Tierpark hat aufgrund der Corona-Pandemie entbehrungsreiche Monate hinter sich. Der Park musste wie so gut wie alle anderen Freizeiteinrichtungen in Deutschland auch geschlossen werden, womit die Einnahmen wegfielen. Die Fixkosten zur Versorgung der Tieren, Instandhaltung der Attraktionen und die Lohnkosten für die Mitarbeiter liefen allerdings weiter.

Eine schwierige Situation, die allerdings zu einer ebenso ungewöhnlichen wie spannenden Idee führte: Dem Verkauf vieler Komponenten der bekannten Attraktionen bei eBay Kleinanzeigen. Für Freunde und Fans des Parks sicherlich eine vermutlich einmalige Gelegenheit, sich ein Stück Hardware zu kaufen, das es kein zweites Mal gibt.

Bei der Aktion werden fünf unterschiedliche Artikel angeboten: Drei Arten von Achterbahnrädern, die von den beiden Achternahmen „Die Wilde Maus“ und „Froschflitzer“ stammen. Die Räder werden zu Preisen von 10 Euro bis 30 Euro angeboten. Fans können außerdem einen Achterbahnfahrbock vom „Froschflitzer“ anschaffen. Das Fahrgeschäft wurde von Hersteller Zierer gebaut und war von 1999 bis 2015 im Einsatz.

Wer in die Vollen gehen will, kauft sich den Achterbahnwagen „Calypso“. Die Anlage wurde im Serengeti-Park bis 2014 betrieben. 12 Wagen gibt es noch, jeder einzelne wechselt für 400 Euro den Besitzer. Die Räder werden versendet, Fahrbock und Wagen müssen vor Ort abgeholt werden. Die Erlöse aus den Verkäufen kommen den Tieren zugute.

• Themenseite: Informationen zum Serengeti-Park Gutschein

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.

Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments