Rupertus Therme: Einschränkungen aufgrund Personalmangels

Familienbad der Therme Bad Reichenhall muss aufgrund Personalmangels schließen.

Rupertus Therme: Einschränkungen aufgrund Personalmangel

Rupertus Therme: Familienbad der Therme Bad Reichenhall muss aufgrund Personalmangels schließen. Betrieb der Therme mit Einschränkungen. Eigentlich undenkbar, und doch Realität: Den deutschen Erlebnisbädern und Thermen geht das Personal aus. Ein Problem, mit dem auch die Therme in Bad Reichenhall zu kämpfen hat. Aktuell fehlen rund 20 Mitarbeiter – und das hat Konsequenzen.

„Wir mussten die Notbremse ziehen, auch um unsere bestehenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht zu gefährden“, erklärt Dirk Sasse, Geschäftsführer der Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall, Kur GmbH Bad Reichenhall.

„Das Familienbad muss vorübergehend geschlossen werden.“ Das Publikumsschwimmen ist somit laut einem Bericht von Salzburger Nachrichten nicht mehr möglich. Der Grund: „Der eklatante Personalmangel.“ Die Therme würde zwar laufend Bewerbungsgespräche führen, kurzeitig sei aber wohl keine Besserung in Sicht.

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments