Riesenrad Umadum München: Preise in der Saison 2020

Riesenrad Umadum München Preise in der Saison 2020.

0
48
Hi-Sky München Umadum

Das Riesenrad in München erhält einen neuen Namen und wird wiedereröffnet: Aus „Hi-Sky“ wird „Umadum“, und neue Preise gibt es auch. Die Attraktion wird an dem 10. Juli 2020 wieder für Besucher geöffnet sein.

Bislang war das Riesenrad im Werksviertel am Ostbahnhof unter dem Namen „Hi-Sky“ bekannt. „Umadum“ wird bis zur Fertigstellung des neuen Konzertsaals im Jahr 2021 täglich von 10 Uhr bis 22 Uhr seine Runden drehen.

Riesenrad Umadum München Preise Saison 2020

Nomen est omen, der neue Name ist kein Zufall. „Umadum“ ist der bayerische Begriff für „rundherum“, was ein Riesenrad sicherlich trefflich beschreibt. Die Attraktion in München bietet eine maximale Höhe von 78 Metern und 27 Gondeln mit jeweils 16 Sitzplätzen.

Die Preise wurden gegenüber dem Vorjahr reduziert: Eine Fahrt von 30 Minuten kostet nun 12 Euro anstatt 14,50 Euro. Die letzte Fahrt beginnt 30 Minuten vor dem Betriebsschluss.

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.

 

Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments