Phantasialand: Kletterspielplatz „Mopti´s Monkey Depot“ eröffnet

Martina Schulenburg

Phantasialand: Der Freizeitpark in Brühl bei Köln hat mit „Mopti´s Monkey Depot“ einen neuen Kletterspielplatz für Familien mit Kindern eröffnet. Freizeitpark kombinieren den alljährlichen Start in die Sommersaison oftmals mit der Ankündigung oder gar Eröffnung neuer Attraktionen. Das Phantasialand macht da keine Ausnahme.

Zu den Neuheiten der Saison 2024 gehört der Kletterspielplatz mit dem Namen „Mopti´s Monkey Depot“. Dieser befindet sich im afrikanischen Themenbereich. Genauer gesagt zieht sich dieser durch diesen Themenbereich und bietet für die verschiedenen Altersgruppen eine spannende Unterhaltung mit viel Bewegung an.

Der Themenbereich „Deep in Africa“ befindet sich am Rande des Parks. Somit ist der neue Spielplatz in der Nähe der Achterbahn mit dem Namen „Colorado Adventure“. Vor dem Spielplatz wurde bereits ein Parcours in diesem Themengebiet angeboten.

Phantasialand eröffnet Kletterspielplatz „Mopti´s Monkey Depot“

Phantasialand eröffnet Kletterspielplatz „Mopti´s Monkey Depot“
Phantasialand eröffnet Kletterspielplatz „Mopti´s Monkey Depot“.

Hinter diesem Spielplatz verbirgt sich ein etwas anderes Konzept. So sollen die Besucher von den Artefakten verzaubert werden. Es sind viele Details zu entdecken. Die optische Gestaltung wurde von Gert Eussen übernommen. Seine Arbeit ist ebenfalls am „Wuze Town“ zu entdecken. Um auch bei schlechter oder wechselhafter Witterung den Spielplatz genießen zu können, wurde ein Teil überdacht.

Der Park achtet bestmöglich darauf, dass dieser für die ganze Familie geeignet ist. Diese Anforderung erfüllt ebenfalls der neue Spielplatz „Mopti´s Monkey Depot“. Durch den Aufbau eignet sich dieser Teil für jedes Alter. Die Vielfalt der Möglichkeiten bieten Unterhaltung und Entspannung an. Die Sitzmöglichkeiten, die an den Klettermöglichkeiten grenzen, bieten sich vor allem für die Eltern an, damit die Kinder weiter Spannung und Abwechslung genießen können.

Der Spielplatz im Themenbereich „Deep in Africa“ ist das gesamte Jahr über zugänglich. Durch die Überdachung, aber auch durch die Öffnungszeiten des Parks, stellt der Park eine Bereicherung in jedem Monat dar.

Auch wenn sich dieser in erster Linie an die jungen Besucher richtet, können sich auch die anderen Altersgruppen damit über einen längeren Zeitraum beschäftigen. Die Optik passt in den Themenbereich ein und sorgt dabei für den letzten Schliff, welcher viele Fähigkeiten in sich vereint.

Themenseite: Informationen zum Phantasialand Gutschein

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


Kommentar hinterlassen