Phantasialand: „Die fröhliche Bienchenjagd“ erhält Überarbeitung

Familienfreundliche Attraktion wurde temporär aus Freizeitpark entfernt.

Phantasialand: „Die fröhliche Bienchenjagd“ erhält Überarbeitung

Phantasialand setzt „Die fröhliche Bienchenjagd“ instand. Die familienfreundliche Attraktion wurde daher temporär aus dem Freizeitpark entfernt. Fahrgeschäfte sind komplexe technische Anlagen und müssen daher regelmäßig gewartet werden. „Die fröhliche Bienchenjagd“ im Themenbereich „Fantasy“ wurde daher unlängst demontiert und erhält zurzeit eine Art von Frischzellenkur.

Die Stelle an der das Kinder-Karussell normalerweise seine Runden dreht, wird zurzeit von einer recht freien Fläche mit einigen Sonnenschirmen, Tischen und Stühlen eingenommen. Der Vergnügungspark legt immer mal wieder Hand an Attraktionen, modernisiert diese, baut sie an einem anderen Platz wieder auf oder zieht sie ganz auf dem Verkehr.

TIPP: Phantasialand Gutschein mit 50 Prozent Rabatt günstig bekommen!

Phantasialand modernisiert „Die fröhliche Bienchenjagd“

Die Ersatzteilbeschaffung für ältere Fahrgeschäfte wird im Laufe der Jahre immer schwieriger, sodass manchmal nur die Außerdienststellung bleibt. Der Wasserspielplatz „Phenie’s Mitsch-Matsch-Spaß“ wurde zum Beispiel vor Jahren komplett entfernt und auch die Wasser-Themenfahrt „Hollywood-Tour“ wurde im Jahr 2020 aus dem Unterhaltungsprogramm gestrichen.

Der Freizeitpark reduziert sein Programm an Fahrgeschäften und Attraktionen allerdings nicht, ganz im Gegenteil. Aktuell nimmt unter anderem der neue Kletterpfad durch den Themenbereich „Deep in Africa“ immer mehr Formen an und verzeichnet somit gute Baufortschritte.

Themenseite: Informationen zum Phantasialand Gutschein

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments