Märchenwald Saalburg: Saisonstart 2021 unter Corona-Bedingungen

Märchenwald Saalburg empfängt wieder kleine und große Besucher.

0
30
Märchenwald Saalburg: Saisonstart 2021 unter Corona-Bedingungen

Märchenwald Saalburg empfängt wieder kleine und große Besucher. Die Gäste können sich in der Saison 2021 auf mehrere Neuerungen freuen. Der Märchenwald in Saalburg startete am 3. Mai 2021 in die neue Saison. Die Freizeiteinrichtung wird wie gewohnt von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet sein.

Es gibt jedoch eine kleine Einschränkung: „Unsere Tschu-Tschu-Bahn fährt derzeit nur an den Wochenenden“, erklärt der Märchenwald in Thüringen. Trotz Corona-Pandemie und finanziellen Unwägbarkeiten hat der Betreiber in Neuheiten und Veränderungen investiert. Familien mit Kindern werden die Neuerungen gefallen.

Märchenwald Saalburg Saisonstart 2021

„In unserem neu angelegten Tiergehege warten vier Damwild-Hirschkühe und ein Hirsch auf unsere Besucher. Der Panoramaweg führt Sie vom Tiergehege zurück zum Parkzentrum“, erklärt der Betreiber die wichtigste Neuheit. Der Rundweg biete Besuchern „einen beeindruckenden Blick auf Saalburg und die Wälder rund um die Saale.“

Auf dem Panoramaweg können zudem zwei neue Hütten mit Tieren und Vögeln begutachtet werden. Der Spaziergang lohnt sich also doppelt. Im Parkzentrum ist die neu errichtete Pinocchio-Märchenhütte zu sehen. „Auch unser Hexenhaus wurde umgestaltet“, berichtet der Märchenpark. „Neben Märchen finden Sie eine beeindruckende Puppensammlung und eine Modelleisenbahn, die ca. alle 5 Minuten ihre Runden dreht.“

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.

Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments