Märchenwald Saalburg: Neue Attraktion für 2021 angekündigt

Kleine und große Besucher können sich auf ein neues Tiergehege mit Damwild freuen.

0
9
Märchenwald Saalburg: Neue Attraktion für 2021 angekündigt

Märchenwald Saalburg kündigt große Erweiterung an: Kleine und große Besucher können sich auf ein neues Tiergehege mit Damwild freuen. Der Erlebnispark und Märchenwald wurde im Jahr 2019 von Unternehmer Klaus Berka erworben. In dem beliebten Freizeitziel hat sich seitdem viel getan. Mehr als 200.000 Euro wurden in Erneuerungen investiert.

Nachdem der Märchenwald am 3. Mai 2021 seinen Start in die Saison erfolgreich vollzogen hat, folgt nun die Ankündigung einer neuen Attraktion: Noch in diesem Jahr soll Damwild in ein neues, großes Tiergehege einziehen. Laut Betreiber sollen Tierfreunde künftig unter anderem von der Terrasse einer neuen Holzhütte aus die Tiere beobachten können.

Märchenwald Saalburg kündigt Neuheit an

Berka hat seit der Übernahme einen sechsstelligen Betrag in die Erneuerung von Anlagen und Gebäuden investiert. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Das Wahrzeichen des Parks hat ebenfalls eine Frischzellenkur erhalten: Das Hexenhaus wurde innen komplett erneuert. Ein neuer Rundweg bietet einen Blick bis zum Bleilochstausee.

Der komplette Neubau sowie Einrichtung der Märchen-Hütte „Goldene Gans“ hat bereits stattgefunden. Außerdem wurden alle vorhandenen Märchenhütten aufgehübscht und die Figuren restauriert. Klaus Burka war im Jahr 1990 Gründer der heutigen Analytik JenaAG. Nachdem er sich aus dem operativen Geschäft zurückgezogen hatte, kaufte er den traditionsreichen Märchenwald Saalburg.

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


www.movieparkholidays.de
Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments