LEGOLAND Familien-Challange 2023: Voting gestartet

Welche mythischen LEGO-Bauwerke gewinnen bei dem finalen Voting?

 -  Empfehlung
LEGOLAND Familien-Challange 2023: Voting gestartet

LEGOLAND Familien-Challange 2023: Welche mythischen LEGO-Bauwerke gewinnen bei dem finalen Voting und wer erhält einen kostenlosen Freizeitpark-Urlaub? Der Freizeitpark im bayerischen Günzburg hat in diesem Jahr Großes vor: Der neue Themenbereich „LEGO Mythica“ soll eröffnet und damit die elfte Themenwelt in dem Vergnügungspark werden.

Der Legoland Saisonstart 2023 ist für den 25. März vorgesehen und lockt mit einer neuen Welt der mystischen Wesen inklusive spektakulärer Achterbahn. Die Vorfreude ist bei den Fans bereits riesig, doch wie wird der neue Themenbereich mit seinen Attraktionen und Modellen aussehen? Eine Frage, mit der sich die Teilnehmer des aktuellen Bauwettbewerbs ausgiebig beschäftigen.

Die fünf kreativsten Familien können dabei einen exklusiven Aufenthalt im Pirateninsel-Hotel mit zwei Tagen Parkeintritt und exklusiver Siegerehrung bei den Modellbauern gewinnen. Die fantasievollen Bauwerke der finalen Runde stehen ab sofort zum Voting auf einer eigens dazu eingerichteten Aktionsseite im Internet bereit.

Die Aufgabe aus Runde eins „Baut ein LEGO Fabelwesen aus mindestens zwei Tieren“ wurde von über 400 teilnehmenden Bau-Familien mit Bravour gemeistert. Ausgestattet mit 2.000 LEGO Steinen ging es für die Top 20 weiter. Das Motto in Runde zwei lautet: „LEGO Mythica – jetzt wird’s spektakulär: Baut uns einen Freizeitpark-Themenbereich rund ums Thema Mythik“.

In Runde zwei des Bauwettbewerbs sind großartige Welten für die Fabelwesen aus Runde eins entstanden: Die Elefanten-Schmetterlings-Echse bestehend aus bunten LEGO Flügeln, einem Rüssel und Schuppen und der dreiköpfige Reh-Hasen-Fisch, der allen Naturgesetzen zum Trotz auf einem Bein steht, können sich hier ganz zuhause fühlen.

Für Manuela Stone, Geschäftsführerin des LEGOLAND Deutschlands, gehört der jährliche LEGOLAND Bauwettbewerb zum Start in die Saison dazu: „Die Familien-Challenge hat quasi schon Tradition und ich freue mich jedes Jahr auf die Einsendungen der beiden Baurunden. Inzwischen initiieren wir den Wettbewerb bereits zum vierten Mal. Dieses Jahr habe ich mich ganz besonders auf Runde zwei gefreut. Es ist toll zu sehen, wie sich die Besucher den neuen Themenbereich ausmalen und mit LEGO Steinen die kreativsten Einfälle umsetzen.“

In den Einsendungen aus Runde zwei sollen sich unterhaltsame Details erkennen lassen: Einhörner, die über farbenfrohen Regenbögen ihre Runden drehen und ein kleiner Parkdrache Olli, der die mutigen Mitfahrer in wilden Attraktionen beobachtet. „Wie hier im MINILAND gibt es bei den Familien-Challenge Modellen immer wieder Neues zu sehen. Bei einer Einsendung habe ich eine Familienschaukel aus LEGO Steinen entdeckt.

Während Mama und Sohn hier schaukeln, knipst der Vater fleißig Bilder für das Familienalbum“, lacht Stone. Die 20 Familien sortierten zusammengerechnet etwa 570 Stunden ihre Steine, malten Skizzen und bauten die ersten Achterbahn-Prototypen. Kurven wurde geändert, Spiralen vergrößert, Türme höher gebaut und Urwälder noch dichter bepflanzt. Bunte Bewohner fanden ihren Platz und die letzten Regenbögen vollendeten das Gesamtkunstwerk.

Themenseite: Informationen zum LEGOLAND Gutschein

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments