Kingoland: Interaktive Wasserfahrt als Neuheit Saison 2021

Kingoland kündigt interaktive Wasserfahrt als Neuheit Saison 2021 an.

0
17
Kingoland Gutschein 2 für 1 Coupon Ticket mit Rabatt

Der französische Freizeitpark Kingoland hat eine neue Attraktion für die kommende Saison angekündigt. Eine interaktive Wasserfahrt soll das Unterhaltungsangebot für kleine und große Besucher erweitern. Laut einer Mitteilung an die Presse wird es sich bei der Neuheit um einen sogenannten „Bucaneer’s Creek“ von Hersteller SBF Visa handeln. Bei der Attraktion handelt es sich somit um eine Art von „Kanonenboot“, mit dem bis zu vier Fahrgäste in See stechen und dann mit Wasserkanonen auf andere Boote schießen.

Das Ziel besteht darin, möglichst trocken in dem Zielhafen anzukommen. Der Betreiber kündigt zusätzliche interaktive Elemente an, die mit den Wasserkanonen ausgelöst werden und dann spezielle Effekte aktivieren. Die Saisonneuheit 2021 verspricht beste Unterhaltung speziell in den heißen Sommermonaten.

Kingoland kündigt Neuheit für Saison 2021 an

Das Kingoland in Frankreich ist ein noch recht junger Freizeitpark, der fleißig an seinem Unterhaltungsangebot arbeitet. In der laufenden Saison hat der Park als Neuheit die Achterbahn „Gold Rush“ eröffnet, die sich mit ihren Spezifikationen speziell an Familien mit Kindern richtet. Die Wagen drehen mit einer Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h ihre Runden, was für eine Achterbahn recht zurückhaltend ist.

Die Fahrstrecke hat eine Länge von 233 Metern und erreicht eine maximale Höhe von neun Metern. Das Fahrgeschäft kann pro Stunde 700 Besucher befördern. Die „Gold Rush“ vom italienischen Hersteller Pinfari ist indes keine wirklich neue Anlage, sondern wurde im Jahr 2003 im britischen Freizeitpark Gulliver’s Milton Keynes unter dem Namen „Python“ eröffnet.

• Themenseite: Informationen zum Kingoland Gutschein

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.

Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments