Irrland: Neuheiten und Attraktionen der Saison 2023

Bauernhof-Erlebnisoase feiert in diesem Jahr ihren 25. Geburtstag.

 -  Empfehlung
Irrland: Neuheiten und Attraktionen der Saison 2023

Irrland: Die Bauernhof-Erlebnisoase feiert in diesem Jahr ihren 25. Geburtstag. Das Jubiläum fällt mit einigen Irrland Neuheiten 2023 zusammen. Die Freizeitwelt in Nordrhein-Westfalen setzt seit einem Vierteljahrhundert auf das Motto „Spielen, nicht bespielt werden“ und bietet dazu vielfältige Möglichkeiten aus aktiven Spielen, Lernen und Toben auf einer Gesamtfläche von rund 300.000 Quadratmetern.

Auch in dieser Winterpause wurde an vielen Attraktionen und wichtigen Infrastrukturprojekten gearbeitet“, erklärt die „Bauernhof-Erlebnisoase“. So werde in dieser Saison das imposante Aquädukt in Irrland-Nord, nahe des Kreisverkehrs, zugänglich und mit verrückten Kletter- und Versteckmöglichkeiten für Groß und Klein bespielbar.

„Vollendet ist das Aquädukt damit aber noch lange nicht“, melden die Verantwortlichen. Das imposante Bauwerk soll mit einer Wasserrutsche mit einer Streckenlänge von rund 150 Meter komplettiert werden. Der bespielbare Bahnhof wurde ebenfalls ein weiteres Mal erweitert.

Der „Wolters-Express“ lädt zum Erkunden und Verweilen in der erholsamen Spielwelt des Irrlands ein. Die Winterpause sei zudem dazu genutzt worden, „enorm wichtige und nachhaltige Infrastrukturprojekte umzusetzen.“ Integraler Baustein dessen sei ein vollkommen neu überdachtes Wassersystem, um den lokalen Grundwasserspiegel vollumfänglich zu entlasten.

„Ab dieser Saison wird jegliches Wasser, sei es von den Wasserrutschen oder Wasserbecken, durch ein innovatives Aufbereitungssystem gefiltert und gereinigt und in einem großen Rückhaltebecken mit einer Kapazität von 10 Millionen Litern gespeichert“, erklären die Betreiber. Auf diese Weise werde künftig kein zusätzliches Wasser aus dem örtlichen Grundwasser mehr entnommen.

Außerdem wurde die Installation von Photovoltaik-Anlagen in großem Maßstab vorangetrieben, um eine nachhaltige Stromversorgung des Parks zu ermöglichen. „An sonnigen Tagen wird der komplette Strombedarf durch die eigene Produktion abgedeckt“, erklärt das Irrland.

Themenseite: Informationen zum Irrland Gutschein

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments