Intamin: Erster „Hot Racer“ in Europa im Walibi Rhône-Alpes

Boris Raczynski

Intamin: Der Hersteller von Freizeitpark-Attraktion kündigt die erste Installation seiner Single-Rail-Achterbahn „Hot Racer“ in Europa an. Die Achterbahn „Mahuka“ soll noch im April 2024 im Walibi Rhône-Alpes in Frankreich eröffnet werden.

Der Intamin Hot Racer ist nach „Big Dipper“ im Luna Park in Sydney in Australien die zweite Installation des Modells. „Mahuka“ wird reifenbetriebene Gondeln nutzen, die auf der rund 600 Meter langen Strecke eine Höchstgeschwindigkeit von fast 68 Stundenkilometer erreichen.

Intamin installiert ersten „Hot Racer“ in Europa

Der Streckenverlauf weist gleich drei Inversionen auf: einen Inside Top Hat, einen Corkscrew und einen Heartline Roll. Das unten eingebettete Werbevideo vermittelt einen ersten Eindruck von der Strecke.

„Mahuka wurde umfangreich thematisiert und begrüßt Fahrgäste mit der Atmosphäre eines verlassenen Tempels auf der exotisch anmutenden Insel des Parks. Der Freizeitpark lädt seine Gäste bereits dazu ein, „in ihren Truck einzusteigen und zu versuchen, dem Zorn des Gottes des Feuers zu entkommen, indem sie durch die Kurven und Wendungen von Europas erster Einzelbahn-Achterbahn navigieren“.

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


Kommentar hinterlassen