Hansa-Park: Maskenpflicht in allen Wartebereichen

Hansa-Park muss umfassende Maskenpflicht in allen Wartebereichen einführen.

0
1836
Hansa-Park Gutschein

Der Hansa-Park in Sierksdorf muss eine umfassende Maskenpflicht in allen Wartebereichen einführen. Die Maßnahme dient dem Schutz von Besuchern und Mitarbeitern. Ein Mund-Nasen-Schutz musste bislang nur in bestimmten Wartebereichen des Freizeitparks getragen werden. Dies galt vor allem bei den Indoor-Bereichen. Die Maskenpflicht wird nun ausgedehnt und gilt auch in Bereichen unter freiem Himmel.

Der Betreiber musste die Verschärfung der Corona-bedingten Einschränkungen einführen, da die Eigenverantwortung einiger Besucher zu wünschen übrig ließ. Anstatt sich an den generell und somit auch im Park geltenden Regeln zu halten, werden die auf dem Areal installierten Abstandshalter ignoriert oder übersehen. Zum Schutz von Besuchern und Mitarbeitern mussten die Regeln daher nun verschärft werden.

Sollten die Anstands- und Maskenregeln weiterhin missachtet werden, behält sich der Freizeitpark das Recht vor, betreffende Personen aus dem Park zu weisen. Wenn man aufgrund einer ärztlichen Bescheinigung von der Maskenpflicht befreit sein, kann man sich mit dieser Bescheinigung ein spezielles Armband im Service Center besorgen. Dieses Armband muss im Hansa-Park getragen werden, damit die Mitarbeiter die „Maskenbefreiung“ sofort zuordnen können. Weitere Informationen zu den Corona-Regeln im Hansa Park können auf den offiziellen Internetseiten der Freizeiteinrichtung nachgelesen werden.

• Themenseite: Informationen zum Hansa-Park Gutschein

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.

Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments