Groupon Gutschein sicher kaufen und richtig einlösen

Groupon Gutschein kaufen und richtig einlösen - Ratgeber mit Tipps.

0
71
Groupon Gutschein

Groupon Gutschein kaufen und richtig einlösen. Ein Leitfaden für Einsteiger in der faszinierenden Welt der Gutscheine und Coupons. Freizeit ist kostbar und das Geld ist knapp – vielen kennen das, niemanden gefällt es. Gutscheine und Coupons sind ein durchaus geeignetes Mittel, um viel Spaß zu haben, Interessantes zu erleben und dabei sogar viel Geld zu sparen.

Favorisierte Themen auf der Gutschein-Zeitung.de sind unter anderem Freizeitpark Gutscheine und Tierpark Gutscheine. Musical Gutscheine und Thermen Gutscheine erfreuen sich ebenfalls in der Gunst unser Leserinnen und Leser einer großen Beliebtheit. Groupon ist ein ebenso bekannter wie renommierter Anbieter von Gutscheinen mit hohen Rabatten. Bis zu 50 Prozent Sparvorteil und mehr werden oftmals angeboten. Wie Groupon Gutscheine eingelöst werden, zeigen wir in diesem Beitrag.

Groupon Gutschein richtig einlösen

Groupon ist ein international tätiges US-Unternehmen, das auch in Deutschland einen bekannten Online-Shop betreibt. Neukunden können die Internetseite mit Desktop PCs, Tablets und Smartphones aufrufen und dort in Ruhe in dem großen Angebot des Anbieters stöbern. Wer dem Dienst eine (ungefähre) Standortbestimmung erlaubt, bekommt nur Gutschein-Angebote aus seiner Umgebung angezeigt. Ein Service, der überzeugen kann.

Bevor Gutscheine und Coupons gekauft werden können, muss sich der Kunde natürlich als Nutzer registrieren. Das geht schnell, einfach und ist zudem definitiv kostenlos. Oben rechts auf der Internetseite des Anbieters befinden sich die drei Funktionen „Registrieren“, „Anmelden“ und „Mein Konto“. Neukunden wählen „Registrierung“, Bestandskunden „Anmelden“.

Groupon Coupon richtig einlösen

Nachdem die Registrierung (oder Anmeldung) erfolgreich abgeschlossen wurde, kann es losgehen. Der Gutschein-Profi hat wirklich viele Schnäppchen im Sortiment, wer schneller fündig werden möchte, wählt die Suchfunktion oben aus oder blättert sich durch die Kategorien. Wurde ein interessantes Angebot gefunden, so kann dies in den Warenkorb befördert werden. Dazu dient die Funktion „Kaufen“.

Rechts wird dann die Zwischensumme angezeigt. Hier können dann auch Geschenkcodes, Gutscheine und Gutscheincodes eingegeben werden, so diese dann vorhanden sein sollten. Nachdem der Bezahlvoqrgang abgeschlossen wurde, wird dann der Gutschein per E-Mail zugesendet oder kann direkt als PDF-Dokument heruntergeladen werden. Die erworbenen Gutscheine müssen an der Kasse der Anbieter vorgezeigt werden. Daher sollte der Ausdruck hochwertig und der Code digital erfasst werden können. Alternativ kann der Gutschein auch mit der kostenlosen Groupon-App für Apple iOS und Google Android eingelöst werden. Hier gilt jedoch zu beachten, dass nicht alle Anbieter diese Technik unterstützen. Wer auf Nummer Sicher bauen will, setzt auf Papier.

PS: Werde Fan unser Facebook-Seite

Bewertung
avatar
  Anmelden  
Benachrichtige mich zu: