Freizeitpark Julianatoren: Neuer Free Fall Tower geplant

Freizeitpark Julianatoren: Neuer Free Fall Tower für Saison 2019 geplant.

0
39
Freizeitpark Julianatoren

Der niederländische Freizeitpark Julianatoren will in der kommenden Saison 2019 einen neuen Free Fall Tower eröffnen. Hersteller der neuen Attraktion ist das italienische Unternehmen SBF Visa. Der Turm ist vom Typ „Drop’n’Twist“. Eine vergleichbare Attraktion steht auch im FORT FORT Abenteuerland und hört dort auf den Namen „Crash“.

Kleine und große Besucher werden bei dem Fahrgeschäft per Fahrt aufwärts langsam zur Spitze des Turms gebracht und können dort für einen kurzen Moment die Aussicht genießen. Dann geht im freien Fall dem Erdboden entgegen.

Freizeitpark Julianatoren plant neuen Free Fall Tower

Wie hoch der Turm sein wird, ist derzeit noch unklar. Hersteller SBF Visa bietet Freifalltürme mit Höhen von 7 bis 38 Meter an. Der Freizeitpark in Holland ist auf Familien mit kleinen Kindern ausgerichtet. Daher ist es eher unwahrscheinlich, dass der Turm eine maximale Höhe haben wird. Der Freizeitpark startet am 19. April 2019 in die neue Saison. Ob der Free Fall Tower dann schon eröffnet sein wird, ist nicht bekannt.

Der Hansa-Park in Norddeutschland baut übrigens zurzeit mit dem „Highlander“ den höchsten Freifallturm der Welt. Die Attraktion soll nach Fertigstellung eine Gesamthöhe von erstaunlichen 120 Metern aufweisen.

Tipp: Nichts mehr verpassen! Bestelle unverbindlich unseren kostenlosen Newsletter oder werde Fan unser Facebook-Seite – es lohnt sich.

Bewertung
avatar
  Anmelden  
Benachrichtige mich zu: