Freizeitpark De Waarbeek: Neue Themenfahrt in der Saison 2022

Boris Raczynski

Freizeitpark De Waarbeek kündigt neue Themenfahrt für der Saison 2022 an. Der Attractiepark De Waarbeek hat bereits erste Informationen zu der Saisonneuheit veröffentlicht. Demnach wird sich der neue Darkride in einem alten Spukhaus befinden, das schon bei dem Anblick der Fassade schaurig-schönen Nervenkitzel aufkommen lässt.

Die ganzjährige Kombination aus Themenfahrt und Horror-Attraktion soll auf der Fläche entstehen, die bislang von der Achterbahn „Goldmine Express“ eingenommen wurde. Die Kirmes-Anlage war allerdings nur als temporäre Attraktion für zwei Jahre gedacht und wurde inzwischen wieder abgebaut.

Freizeitpark De Waarbeek kündigt neuen Darkride an

Freizeitpark De Waarbeek: Neue Themenfahrt in der Saison 2022
So soll die Themenfahrt nach Fertigstellung aussehen.

Der nun angekündigte Dark Ride wird die erste große Neuheit des Freizeitparks seit zwölf Jahren darstellen. Petro Art Production wurde mit Gestaltung und Bau der Fassade für den Wartebereich der Themenfahrt beauftragt.

„Wir freuen uns, in zwei Wochen vorbeizukommen und mit dem Projekt zu beginnen“, erklärt das Unternehmen in einer Stellungnahme. Ein erstes Artwork und ein Modell der Fassade zeigen bereits, dass das Gebäude im Stile eines alten Spukhauses thematisiert wird. Wann genau die neue Themenfahrt eröffnet werden wird, ist nicht bekannt. Freizeitpark De Waarbeek Gutschein Angebote gibt es aktuell nicht, aber das kann sich natürlich in der kommenden Saison 2022 ändern.

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


Kommentar hinterlassen