Fraispertuis City: Neue Achterbahn als Publikumsmagnet angekündigt

Achterbahn für Familien soll in den kommenden Jahren das Unterhaltungsangebot des Freizeitparks erweitern.

Fraispertuis City: Neue Achterbahn als Publikumsmagnet angekündigt

Fraispertuis City: Achterbahn für Familien soll in den kommenden Jahren das Unterhaltungsangebot des französischen Freizeitparks in Jeanménil erweitern. Geschäftsführer Patrice Fleurent verriet entsprechende Informationen in einem Gespräch mit der Fanseite Fraisp’Fan. Demnach sei eine Achterbahn geplant, die gezielt auf die Erwartungen von Familien mit Kindern zugeschnitten sein soll.

„Das nächste große Projekt wird eher eine Achterbahn sein, weil sie von vielen erwartet wird und neue Besucher anlockt“, erklärte Fleurent zu dem Vorhaben. Konkrete Einzelheiten betreffs Umsetzung und Zeitplan wollte er aber offenbar noch nicht verraten.

Fraispertuis City kündigt neue Achterbahn an

Fraispertuis City: Neue Achterbahn als Publikumsmagnet angekündigt
Fraispertuis City kündigt neue Familien-Achterbahn an.

Einige Informationen gab er dann aber doch preis: Die neue Achterbahn soll sich in punkto Größe und Nervenkitzel zwischen der Überkopf-Achterbahn „Timber Drop“ und der Familien-Achterbahn „Grand Canyon“ einfügen. „Wir suchen etwas mit Zugänglichkeit für die ganze Familie, aber auch etwas mit Pep“, so Fleurent.

Infrage würden unterschiedliche Layouts kommen, eventuell auch eine Kombination dieser. Fraispertuis City wollte eigentlich bereits in der Saison eine neue große Attraktion eröffnen, die Corona-Pandemie machte dem Freizeitpark in Frankreich allerdings einen gehörigen Strich durch die Rechnung. Wann die neue Achterbahn eröffnet werden wird, ist aktuell noch unklar.

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


Keine Beiträge vorhanden

Anmelden
Benachrichtige mich zu:
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments