Europa-Park: Traumatica 2022 Ticket Verkauf gestartet

Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Motto „Festival of Fear“.

Europa-Park: Traumatica 2022 Ticket Verkauf gestartet

Europa-Park startet Ticket Verkauf für Horror-Event Traumatica. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Motto „Festival of Fear“ und soll Besucher passend zu Halloween „in Angst und Panik“ versetzen. Europa-Park Traumatica 2022 soll laut aktueller Planung an insgesamt 22 Tagen von Ende September bis Mitte November 2022 stattfinden. Das Grusel-Event wird erstmals unter dem Motto „Festival of Fear“ veranstaltet werden und verspricht, wagemutige Gäste „in Angst und Panik zu versetzen“. Dazu hat sich der größte Freizeitpark Deutschlands neue Inhalte ausgedacht. So soll „post-apokalyptische Welt von Traumatica“ in diesem Jahr neue „Gäste“ bekommen.

Ein „reisendes Volk“ soll mit von der Partie sein und die Horrorwelt „mit neuem Schwung noch grausamer“ machen. Schon erste kurze Werbevideos zeigten die reisenden Schausteller auf ihrem Weg zum Europa-Park bis hin zu ihrer Ankunft. Europa-Park Traumatica 2022 soll insgesamt fünf Horror-Häuser bieten. Zudem soll ein thematisch passender Zirkus vorhanden sein. Tickets für den Grusel-Event stehen ab sofort zur Verfügung. Horror-Fans haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Tickets. Die Tickets für Traumatica 2022 sind ab sofort verfügbar.

Europa-Park startet Ticket Verkauf für Horror-Event Traumatica

Es stehen insgesamt drei verschiedene Tickets zur Auswahl. Das „Event-Ticket“ kostet am ersten Veranstaltungstag 28 Euro, für die anderen Termine werden jeweils 38 Euro, beziehungsweise 43 Euro an Samstagabenden fällig. Der „ShoxterPass“ wird in diesem Jahr ebenfalls wieder angeboten. Das Pass beinhaltet die Leistungen von dem „Event-Ticket“ sowie einen schnellen, exklusiven Einlass zu den Horror-Häusern durch einen separaten Einfangen. Wartezeiten vor den Attraktionen sollen derart vermieden werden können. Der „ShoxterPass“ kostet 89 Euro pro Person.

Das „Not-Alone“-Ticket richtet sich an alle Personen, die den Besuch des Horror-Events zu einem unvergesslichen Erlebnis steigern wollen. Das „Not-Alone“-Ticket beinhaltet den Eintritt zu Traumatica und den „ShoxterPass“ sowie ein Essen, drei Freigetränke, reservierte Plätze im Zirkus und Zugang zu einem „VIP-Flanier Bereich im Club.“ Dieses Ticket ist erst ab 18 Jahren verfügbar. Für das „Festival of Fear“ gilt grundsätzlich ein Mindestalter von 16 Jahren. Parkplatztickets müssen separat erworben werden. Eintrittskarten können ab sofort im offiziellen Online-Shop des Freizeitparks erworben werden.

Themenseite: Informationen zum Europa-Park Gutschein

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments