Europa-Park Rulantica: 8-spurige Wettkampf-Rutsche in Planung

Rulantica Wasserpark soll um eine 8-spurige Wettkampf-Rutsche erweitert werden.

0
20
Europa-Park Rulantica: 8-spurige Wettkampf-Rutsche in Planung

Europa-Park Rulantica Wasserpark soll um eine 8-spurige Wettkampf-Rutsche erweitert werden. Erste Informationen drangen nun an die Öffentlichkeit. Laut Medienberichten soll auch die neue Rutsche von Hersteller ProSlide aus Kanada produziert werden.

ProSlide hatte bereits die zahlreichen bestehenden Rutschen für den Europa-Park Wasserpark geliefert. Die Inhaberfamilie Mack soll einen komplett neuen Rutschen-Turm planen, der mit insgesamt drei neuen Wasserrutschen ausgestattet werden soll. Die 8-spurige Wettkampf-Rutsche soll eine der drei neuen Attraktionen werden.

Rulantica plant 8-spurige Wettkampf-Rutsche

In dem Turm könnten laut Charles R. Botta, Gesamt-Projektleiter des Wasserpark, auch weitere Gastronomie-, Sauna- oder Wellnessbereiche umgesetzt werden. Die Entscheidungen hierüber seien jedoch noch nicht gefallen. Als gesicherte Informationen kann angesehen werden, dass der dritte Rutschen-Turm als mittelfristiges Projekt im Laufe der nächsten fünf Jahren umgesetzt wird und sich Fans bereits jetzt auf die acht-spurige Wettkampf-Rutsche freuen können.

Bei der Wettkampfrutsche rutschen die Badegäste die parallel oder spiegelverkehrt verlaufenden Röhren mit dem Kopf voraus auf einer Matte hinab. Kurzzeitig verlassen die Rutschenden die Röhre und können derart einen Blick auf die Mitrutschenden auf den benachbarten Strecken werfen. Derart sollen spannende Kopf-an-Kopf-Rennen entstehen.

• Themenseite: Informationen zum Europa-Park Gutschein

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.

Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments