Europa-Park: HALLOWinter 2021 Öffnung ein voller Erfolg

Europa-Park zieht positive Bilanz der HALLOWinter 2021-Öffnung.

Europa-Park: „HALLOWinter“ mit toller Grusel- und Winter-Parade

Europa-Park zieht positive Bilanz der HALLOWinter 2021-Öffnung. Das erstmals umgesetzte Konzept sei ein voller Erfolg gewesen. Der größte Freizeitpark Deutschlands hatte in diesem Jahr zum ersten Mal die Schließzeit zwischen Sommer- und Wintersaison abgeschafft und durch eine Kombination aus Halloween- und Winterzeit ersetzt.

Grund für den Wegfall der Auszeit zwischen den Saisons ist die unverändert grassierende Corona-Pandemie in Deutschland. Mit der durchgehenden Öffnung will der Themenpark trotz Besucherbeschränkungen möglichst vielen Gästen eine herrliche Freizeiterfahrung bieten.

Europa-Park HALLOWinter-Öffnung 2021

Die erstmals angebotene Öffnung zwischen den regulären Saisons bringt für den Freizeitpark zusätzlichen Aufwand mit. Ein Großteil der notwenigen Umbauten vom Halloween-Event zum „Winterzauber“ finden außerhalb der regulären Öffnungszeiten statt. Die Mitarbeiter mussten daher einige Nachtschichten einlegen.

Inzwischen wachsen die Geschenkeberge nach und nach weiter an und auch immer mehr Tannen und Lichterletten schmücken das Gelände. Trotz dieser Umstände möchte die Parkleitung um Familie Mack keinem den Parkbesuch mit den Umbaumaßnahmen verderben. Die HALLOWinter 2021 Saison geht noch bis 26. November 2021.

Themenseite: Informationen zum Europa-Park Gutschein

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments