Europa-Park: „Explore Rulantica“ weckt die Vorfreude

Europa-Park: „Explore Rulantica“ schürt Vorfreude auf Wasserpark.

0
75
Europa-Park Explore Rulantica

Der Europa-Park kann Marketing – daran gibt es keinen Zweifel. Mit einer neue Aktion schürt Deutschlands größter Freizeitpark nun die Vorfreude auf Rulantica. Der Wasserpark wird am 28. November 2019 offiziell eröffnet werden. Nur etwa einen Kilometer von dem Freizeitpark entfernt gelegen, wird er seit Monaten als zentrales Element des Unterhaltungsangebotes thematisch immer mehr eingebunden.

Um die Vorfreude der vielen Fans des Parks und natürlich auch von überzeugten Wasserratten weiter zu steigern, wurde nun eine interaktive Internetseite online gestellt. Auf dieser gibt es jede Menge zu entdecken, zudem werden eine Vielzahl interessanter Informationen zu der kommenden Wasserwelt vermittelt.

Europa-Park macht Werbung für Wasserpark

Europa-Park Explore Rulantica
Übersichtskarte als Teil der interaktiven Webseite.

Das Online-Angebot ist technisch perfekt umgesetzt und lädt förmlich dazu ein, per Klick entdeckt zu werden. Digitalen Abenteuern wird die Webseite bestimmt gefallen. Der Start findet offenbar in dem ebenfalls neuen Abenteuer- und Museumshotel „Krønasår“ statt. Das Skelett der Meeresschlünde Svalgur hängt von der Decke – Achtung, das Ungeheuer könnte zum Leben erweckt werden – und überall gibt es interaktive Elemente, die eine Geschichte erzählen oder Informationen vermitteln.

Wer auf den Kompass klickt, ruft damit eine Art von Übersichtskarte von Rulantica auf, wo es ebenfalls eine ganze Menge zu entdecken gibt. Als Fazit eine prima Idee des Freizeitparks, die ihre Wirkung sicherlich nicht verfehlen wird.

• Beitrag: Rulantica – Informationen zu Eintrittspreisen

• Beitrag: Neuer skandinavischer Themenbereich

• Bewertung für den Europa-Park abgeben

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook folgen und unsere Handy App laden.

Startseite mit Gutschein Angeboten

avatar
  Anmelden  
Benachrichtige mich zu: