Efteling: Max und Moritz in den Startlöchern

Efteling bereitet sich auf die Eröffnung der neuen „Max und Moritz“-Achterbahn.

0
48
Freizeitpark Efteling Gutschein

Der Freizeitpark Efteling bereitet sich auf die Eröffnung der neuen „Max und Moritz“-Achterbahn vor. Am 17. Januar 2020 wurde der Streckenverlauf fertiggestellt. Die neue Attraktion für Familien mit Kindern ist der gleichnamigen Geschichte aus Wilhelm Busch gewidmet.

Der Freizeitpark in den Niederlanden hatte das Fahrgeschäft bereits Ende Dezember 2019 angekündigt. Die Familienachterbahn bietet zwei Fahrspuren, von denen jede eine Länge von 300 Metern aufweist. Nachdem der Aufbau abgeschlossen wurde, soll nun Hand an das Startgebäude sowie an die umliegende Landschaft gelegt werden.

Efteling arbeitet an „Max und Moritz“-Achterbahn

Der Freizeitpark hat sich den Namen Nachhaltigkeit und Umweltschutz verschrieben. Die neue Achterbahn entsteht am Standort der ehemaligen Bobbahn. Ihr Stationsgebäude wurde bewusst erhalten und wird nun für den Neuzugang wiederverwendet.

Der Umbau des Gebäudes soll mit FSC-zertifiziertem Accoya-Holz aus nachhaltigen Forstwirtschaft erfolgen. Wie der Freizeitpark zudem erklärt, wird für die Beheizung kein Gas verwendet werden. Außerdem werden die „Max und Moritz“-Züge über ein modernes System zur Rückgewinnung von Energie verfügen. Bremsen die Züge, wird die dadurch freigesetzte Energie zurück in das Stromnetz geleitet.

• Themenseite: Informationen zum Efteling Gutschein

• Bewertung für den Freizeitpark abgeben

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.

avatar
  Anmelden  
Benachrichtige mich zu: