Djurs Sommerland: Feuer im dänischen Freizeitpark ausgebrochen

Im dänischen Freizeitpark Djurs Sommerland ist am Abend des 15. Oktober 2020 ein großes Feuer ausgebrochen.

0
11
Djurs Sommerland: Feuer im dänischen Freizeitpark ausgebrochen

Im dänischen Freizeitpark Djurs Sommerland ist am Abend des 15. Oktober 2020 ein großes Feuer im Piraten-Restaurant ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Feuers auf umliegende Gebäude verhindern. Laut offiziellen Angaben brach das Feuer gegen 18:45 Uhr.

Als Brandursache wird bislang ein Lüftungsrohr vermutet. Besucher befanden sich nicht mehr auf dem Gelände, da der Freizeitpark um 18 Uhr schloss. Die Feuerwehr konnte den Brand nach wenigen Stunden löschen. Verletzte gibt es nicht, das Piraten-Restaurant „Pirate’s Food Market“ wurde allerdings zerstört.

Feuer im Djurs Sommerland

Die Brandursache ist bislang nicht vollständig geklärt, es wird allerdings vermutet, dass das Feuer in einem Lüftungsrohr ausbrach und sich vor dort auf das Dach des Gebäudes ausbreitete. Bei den aktuellen Ereignissen handelt es sich um den zweiten Brand in dem dänischen Freizeitpark binnen weniger Jahre: Im Jahr 2016 brannte eine Cafeteria komplett ab.

Laut Betreiber hat der Freizeitpark bereits wieder geöffnet. Die Winterpause beginnt am 18. Oktober 2020. Für Fans des familienfreundlichen Freizeitparks sei an dieser Stelle angemerkt, dass ein Djurs Sommerland Gutschein in Deutschland leider nur selten angeboten wird. Wer keine Rabattaktion verpassen möchte, sollte daher unverbindlich unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.

Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments