Deutsche Sportjugend: Spiele und Kalender kostenlos bestellen

Eltern können für sich und ihre Kinder zwei hochwertige Produkte komplett kostenlos bestellen.

Deutsche Sportjugend: Spiele und Kalender kostenlos bestellen

Deutsche Sportjugend: Eltern können für sich und ihre Kinder zwei hochwertige Produkte komplett kostenlos bestellen. Das Angebot lohnt sich. Verschenkt werden die MOVE Spielesammlung randvoll gefüllt mit interessanten Bewegungsspielen. „Bewegung“ ist Programm, das zweite Geschenk wird daher in Form des Bewegungskalender 2023 angeboten. Interessierte Leser möchten bitte beachten, dass der Kalender bislang nur vorbestellt werden kann. Der Versand soll voraussichtlich Mitte Oktober 2022 erfolgen. Der Versand erfolgt kostenfrei. Alternativ wird bereits ein PDF-Download angeboten.

MOVE Spielesammlung

„Für Aktionstage im Rahmen der MOVE Kampagne. Bewegung, Spiel und Sport sind elementare Bestandteile des gesunden Aufwachsens und wirken sich positiv auf die ganzheitliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen aus. Bewegungs- und Sportangebote in Vereinen leisten dazu einen wichtigen Beitrag. Die im Rahmen der Corona-Pandemie erlassenen
Einschränkungen haben jedoch dazu geführt, dass der Kinder- und Jugendsport in Deutschland zeitweise nahezu vollständig zum Erliegen gekommen ist. Der bereits vor der Pandemie herrschende Bewegungsmangel hat sich dadurch noch einmal verschärft.

Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, hat die Deutsche Sportjugend gemeinsam mit ihren Mitgliedsorganisationen die MOVE Kampagne zur (Wieder-)Gewinnung von Kindern und Jugendlichen für Bewegung und Sport nach und während Corona initiiert, die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSJ) gefördert wird. Im Rahmen von nationalen Aktionstagen, die Sportvereine bei sich vor Ort nach ihren Vorstellungen umsetzen, werden möglichst viele Kinder und Jugendliche in Bewegung gebracht und bestenfalls dauerhaft für den Vereinssport begeistert.

Die hier vorliegende Spielesammlung ist Teil des Aktionspakets und besteht aus Auszügen verschiedener dsj-Bewegungskalender der letzten Jahre und aus Spielvorschlägen von Mitgliedsorganisationen der dsj. Sie gibt vielfältige Anregungen zu Bewegungsspielen, die in vielen Fällen mit Materialien des Aktionspakets umgesetzt werden können. In den Spielbeschreibungen ist in der Regel von Kindern die Rede, viele Spielideen sind jedoch auch gut mit Jugendlichen umsetzbar und für viele Altersgruppen geeignet. Weitere Informationen, Anregungen und Ideen.“

DSJ Bewegungskalender

Der dsj-Bewegungskalender 2023 bringt Eltern und auch die Zusammenarbeit mit ihnen in Bewegung. Eltern sind die wichtigsten Bezugspersonen für ihre Kinder und prägen als Vorbilder maßgeblich deren Entwicklung, Verhaltensweisen und Einstellungen. Sie sind grundsätzlich die Expert*innen für ihr Kind und sind darum für Trainer*innen, Übungsleiter*innen oder pädagogische Fachkräfte wichtige Partner*innen. Richtig eingebunden und mitgenommen über Elternarbeit bzw. Erziehungs- und Bildungspartnerschaft im Sport können Eltern zu einer wichtigen Ressource werden, die die eigene Arbeit unterstützt und erleichtert.

Doch welche konkreten Vorteile hat eine gelungene Bildungs- und Erziehungspartnerschaft eigentlich? Wie komme ich mit neuen Eltern in Kontakt und wie halte ich diesen dauerhaft aufrecht, um den Informationsfluss zu gewährleiten? Wie binde ich Eltern in meine Bewegungseinheiten mit ein und gewinne sie im besten Fall sogar als Unterstützer im Verein? Auf diese und zahlreiche weitere Fragen geht der neu dsj-Bewegungskalender ein. Mit vielen praxisnahen Tipps und Hinweisen sowie mit zahlreichen Spiel- und Bewegungsideen für Kinder bis etwa 12 Jahre unterstützt er die Arbeit von Trainer*innen und Übungsleiter*innen in Sportvereinen sowie von pädagogischen Fachkräften in Kitas, Schulbetreuungseinrichtungen etc.

Langjähriger Partner des dsj-Bewegungskalenders ist die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Als Fachbehörde des Bundesministeriums für Gesundheit übernimmt sie Aufgaben im Bereich der gesundheitlichen Aufklärung sowie der Präventionsarbeit. Im Rahmen der Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“ engagiert sie sich gemeinsam mit der Deutschen Sportjugend dafür, Kinder in ihrer Lebenskompetenz für ein suchtfreies Leben zu stärken.“

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.

Direkt zu den kostenlosen Produkten


Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments