Corona: Freizeitparks in Belgien starten in die Saison 2021

Boris Raczynski

Corona: Die Freizeitparks in Belgien dürfen im April 2021 wieder für Besucher öffnen. Übersicht der belgischen Freizeitpark Saisonstarts 2021. In unserem Nachbarland geht man bei den Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie andere Wege: Freizeiteinrichtungen dürfen wieder öffnen, obgleich die Genehmigung zur Wiedereröffnung natürlich mit Corona-Auflagen kommt.

Für die Betreiber des Parks dürfte die Öffnung ein Segen sein, da die Freizeitpark-Saison 2020 aufgrund der Coronakrise ebenso kurz wie ertragsarm war. Nun soll es wieder losgehen. Gutschein-Zeitung hat vor zwei Tagen eine Übersicht der Freizeitpark Saisonstarts 2021 gezeigt, die allerdings auf deutsche Parks beschränkt war. Die belgischen Parks haben viele Fans, also machen wir heute mit den Vergnügungsparks in unserem Nachbarland weiter.

Freizeitparks in Belgien starten in die Saison 2021

Die Plopsa-Gruppe macht den Anfang: Die beiden Freizeitparks Plopsaland De Panne und Plopsa Coo sollen bereits am 1. April 2021 ihre Tore für kleine und große Besucher öffnen. Damit das Plopsaland sogar in der Lage sein, den bereits angekündigten neuen Xtreme-Spinning-Coaster „The Ride to Happiness“ wie geplant im Laufe der Saison zu eröffnen.

Der Wasserpark Plopsaqua De Panne arbeitet ebenfalls mit Hochdruck an der Wiedereröffnung, die zeitnah erfolgen soll. Reservierungen ab dem 3. April 2021 werden bereits entgegengenommen. Am 3. April 2021 soll dann auch der Startschuss für die anderen großen Freizeitparks in unserem Nachbarland fallen: Bellewaerde, Bobbejaanland und Walibi Belgium wollen den Betrieb wieder aufnehmen.

Freizeitpark Saisonstarts 2021 in Belgien geplant

Im Walibi Belgium dürfte die Genehmigung zur Wiedereröffnung für strahlende Gesichter sorgen. Der belgische Freizeitpark arbeitet seit Monaten an der Mega-Achterbahn „Kondaa“, die inklusive ihrem neuen Themenbereich kurz vor der Fertigstellung steht. „Kondaa“ wird die bislang höchste und schnellste Achterbahn der BeNeLux-Länder werden.

Plopsa Indoor Hasselt hingegen nennt noch keinen Eröffnungstermin. Der Indoor-Freizeitpark ist komplett überdacht, was ein erhöhten Infektionsrisiko mit sich bringt. Auch Mont Mosan und Sea Life Blankenberge geben sich bislang eher zurückhaltend in Sachen Wiedereröffnung. Der Bellewaerde Aquapark will im April 2021 wieder öffnen, nennt aber noch keine konkreten Details. Die genannten Öffnungsdaten gelten unter Vorbehalt.

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


Kommentar hinterlassen