CORONA: Autostadt Wolfsburg stellt Parkbetrieb ein

Autostadt Wolfsburg stellt Parkbetrieb vorübergehend ein.

0
20
Corona Virus Coronavirus Sars-CoV-2 Covid-19 Autostadt Wolfsburg

CORONA Special: Die Autostadt Wolfsburg will den Parkbetrieb vorsorglich einstellen. Reaktion auf Coronavirus Sars-CoV-2 Covid-19. Die entsprechende Entscheidung wurde auf Empfehlung der Stadt Wolfsburg gefällt. Eine offizielle Erklärung zu dem Thema wurde auf Facebook veröffentlicht.

Die Stellungnahme im Wortlaut: „Die Autostadt hat auf Empfehlung der Stadt Wolfsburg beschlossen, ab morgen, den 14. März 2020, den Parkbetrieb vorsorglich bis auf Weiteres einzustellen. Die Fahrzeugabholung im KundenCenter wird am Montag nach der letzten Auslieferung für Handelskunden eingestellt.

Fahrzeuge, die bereits eingeplant sind, werden bis einschließlich Montag, 16. März an Kunden übergeben. Noch nicht angereisten Kunden wird es für ihren Termin bis zum 16. März freigestellt, ob sie ihren Neuwagen bis dahin in der Autostadt abholen. In der Folgezeit ist die Übernahme der Fahrzeuge – bis auf weiteres – nur über die Volkswagenpartner möglich. Neue Fahrzeugabholungstermine werden zunächst nicht vereinbart.“

• Themenseite: Informationen zum Autostadt Gutschein

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.

Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments