Burger King Gutschein mit 10 Prozent Payback-Gutschrift

Boris Raczynski

Burger King Gutschein mit 10 Prozent Gutschrift eingelöster Payback-Punkte. Leckermäuler können sich freuen: Vom 2. Januar bis zum 28. Januar 2018 erhalten sie bei Burger King eine Gutschrift in Höhe von 10 Prozent auf bereits eingelöste Payback-Punkte. Mit anderen Worten: sie bekommen bares Geld geschenkt.

Ein spezieller Gutscheincode ist dazu nicht erforderlich. Es reicht aus, an der Kasse nach der Erstattung der Punkte zu fragen. Im ersten Monat des schon bald kommenden neuen Jahres dürfte es also ein fröhliches Futtern bei dem Imbiss-Tempel geben. Wir wünschen einen guten Appetit.

Burger King Gutschein mit 10 Prozent Payback-Gutschrift

Für alle Wissbegierigen unter den Fast Food-Fans noch einige Informationen zum Anbieter. Burger King ist eine US-amerikanische Kette von Schnellrestaurants. Das Unternehmen betreibt weltweit etwa 13.000 Restaurants, die zu rund 90 Prozent von selbstständigen Franchise-Partnern betrieben werden.

In Deutschland ist der Schnellgriller seit 1976 vertreten. Das erste Restaurant wurde am Kurfürstendamm in Berlin eröffnet. Der erste Franchisenehmer war übrigens der Ex-Fußballprofi Lothar Skala mit einer Filiale in Darmstadt. Bereits im Jahr 2008 machte das US-Unternehmen in Deutschland einen Umsatz von 764 Millionen Euro. 2014 wurden täglich rund 400.000 Kunden von etwa 24.000 Mitarbeitern bedient.

Noch mehr Gutscheine gibt’s auf Facebook!

Kommentar hinterlassen