Berlin Dungeon: „Anti-Valentinstag“ Saison 2020

Berlin Dungeon hilft lahmen Beziehungen wieder auf die Sprünge.

0
43
Berlin Dungeon Gutschein

Der Berlin Dungeon bietet zum diesjährigen Valentinstag wieder einen ganz besonderen Service an – einen individuellen Schlussmach-Service. Der Dungeon in Berlin hat es nicht so mit der Liebe und veranstaltet daher jedes Jahr am 14. Februar einen „Anti-Valentinstag“. Der „Schlussmach-Service“ soll daher allen Besucherinnen und Besuchern helfen, den nicht mehr geliebten Partner loszuwerden.

Alle diejenigen, bei denen sich die ehemals große Liebe nur noch wie eine tägliche Folter bestehend aus Langeweile und Monotonie anfühlt oder alle, die einfach mal wieder Lust auf eine neue Beziehung haben, sind im Dungeon der Hauptstadt daher genau an der richtigen Adresse.

Berlin Dungeon „Anti-Valentinstag“ 2020

Professionelle Schauspieler helfen pünktlich zum Valentinstag dabei, öde Beziehungen zu beenden. Ein positiver Nebeneffekt besteht darin, dass sich die Herren der Schöpfung Blumen und Schokolade sparen können. Ein ebenso sarkastisch wie zynisch gestimmter Richter übernimmt am 14. Februar 2020 die Rolle des Bösewichts, der jeder faden Beziehung ein Ende setzt. Seine Aufgabe besteht darin, ein Ende mit Schrecken herbeizuführen.

Der Scheidungsservice kann jedoch auch als finaler Warnschuss genutzt werden: Alle, die ihrer Partnerin oder ihrem Partner einen robusten Schrecken verpassen wollen, können dies im Dungeon vom routinierten Personal erledigen lassen. Wer weiß, eventuell ist ja derart die eine oder andere Beziehung noch zu retten. Anmeldungen für den Schlussmach-Service werden ab sofort direkt beim Anbieter im Internet angenommen.

• Themenseite: Weitere Informationen zum Dungeon in Berlin

• Bewertung für den Dungeon in der Hauptstadt abgeben

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.

avatar
  Anmelden  
Benachrichtige mich zu: