Bavaria Filmstadt Gutschein plus Hotel mit 35 Prozent Rabatt

Zwei Eintrittskarten für die Bavaria Filmstadt und zwei Übernachtungen mit 35 Prozent Rabatt.

1
143
Bavaria Filmstadt Gutschein 2 für 1 Coupon

Kurzurlaub für Schnäppchenjäger und Film-Fans: Ein neuer Gutschein von Tour-Veranstalter Reiseschein bietet zwei Eintrittskarten für die Bavaria Filmstadt und zwei Übernachtungen im Azimut Hotel Erding mit einem Rabatt von 35 Prozent. Der reguläre Preis für das Reiseangebot liegt bei 309 Euro, dank Gutschein werden jetzt nur 199 Euro berechnet.

Interessierte Leserinnen und Leser können somit 99,50 Euro pro Person sparen. Das Gutschein-Angebot richtet sich an zwei Personen, beinhaltet entsprechend zwei Übernachtungen mit zweimal Frühstück sowie zwei Eintrittskarten in die beliebte Filmstadt inklusive Führung, Bullyversum und 4D-Erlebniskino.

Bavaria Filmstadt Gutschein mit 35 Prozent Rabatt

Das Azimut Hotel Erding erzielt bei dem Buchungsportal Booking.com mit Stand März 2018 eine Bewertung von 3,5 von 5 möglichen Sternen. Das Hotel bietet geräumige Zimmer und eine gute Verkehrsanbindung.

Bavaria Filmstadt Gutschein 2 für 1 Coupon
Das Hotel hat eine ausgesprochen gute Verkehrsanbindung.

Vom Hotel bis zum Stadtzentrum Erding sind es nur rund fünf Fahrminuten, auch die bekannte Therme Erding liegt nur einige Minuten entfernt. Alle Zimmer verfügen über ein modernes Bad und eine Küchenzeile mit Mikrowelle und Kühlschrank. Wer will, kann sich somit auch selbst verpflegen. Zufriedene Hotelgäste loben das freundliche Personal und die ausgesprochen gute Lage des Hotels.

Bavaria Filmstadt Gutschein Inklusivleistungen

➟ Tickets für zwei Personen
➟ Zwei Nächte und Frühstück
➟ Hotel Icon AZIMUT Hotel Erding
➟ Angebot von Reiseschein.de
➟ 36 Monate Gültigkeit

Die Bavaria Filmstadt lässt die Träume von Filmfans wahr werden. Als Abteilung der Bavaria Film GmbH bietet das Freizeitziel eine Vielzahl von Attraktionen zu den Themen Film und Fernsehen. Laut Betreiber besuchen etwa 350.000 Gäste jährlich die Filmstadt. Die Ausstellung wird manchmal auch als Freizeitpark oder Erlebnispark bezeichnet, was allerdings etwas ungenau ist.

Eigentlich handelt es sich eher um eine weitläufige Ausstellung zu den Themen Film und Fernsehen mit einigen Highlights bekannter Filme. Den Ursprung hat die Anlage daher auch in der Ausstellung von Kulissen und Modellen aus dem Film Das Boot. Zudem gibt es Kulissen aus der Unendlichen Geschichte und Enemy Mine. Der entsprechende Rundtour wird als „Filmtour“ bezeichnet und ist die Hauptattraktion der Filmstadt.

Weiter zu Themenseite und Gutscheinen