Avonturenpark Hellendoorn: Bootsfahrt wird erneuert

0
195
Avonturenpark Hellendoorn

Der Avonturenpark Hellendoorn kündigt eine Neuerung für die Saison 2019 an. Die Familien-Bootsfahrt „Dschungelmonster“ soll umfangreich umgestaltet werden. Dazu soll die beliebte Attraktion mit „Jungle Express“ einen neuen Namen und zudem eine neue Geschichte sowie thematische Effekte und Elemente erhalten.

Die aufwendige Neugestaltet fällt zusammen mit dem 40. Geburtstag der Bootsfahrt. Diese dreht bereits seit dem Jahr 1979 in dem niederländischen Freizeitpark ihre Runden. Als Geschenk und Dankeschön für die treuen Dienste wird die Anlage in der laufenden Saison nun umfangreich überarbeitet.

Avonturenpark Hellendoorn erneuert Familien-Bootsfahrt

Avonturenpark Hellendoorn Dschungelmonster
Die Bootsfahrt zählt zu den Klassikern des Parks.

„Jungle Adventure“ soll sie künftig heißen und die Geschichte des vermissten Abenteurers Roger erzählen, der mit seinem treuen Papageien Geelsnavel der Legende um einen „verfluchten Schatz“ auf den Grund gehen wollte. Laut Freizeitpark soll ein Tonband mit Aufnahmen des Abenteurers die Fahrgäste dabei unterstützen, eben diese zu finden und das Geheimnis des Schatzes zu lüften. Die spannende Geschichte wird von allerlei Toneffekten begleitet, die für eine passende Stimmung sorgen.

Fans des Parks werden die Bootsfahrt eher als beschauliche Attraktion kennen, bei der einige Dschungelbewohner kennengelernt werden konnten. Einziger Aufreger war bislang die Riesenspinne in der Höhle kurz vor der Station. Die Neuausrichtung soll schon in den Sommerferien abgeschlossen ein. Mit dem Autoscooter „Fort KnalKruit“ hat das Park bereits eine Saisonneuheit im laufenden Jahr vorgestellt.

• Themenseite: Informationen zum Avonturenpark Hellendoorn Gutschein

• Bewertung für den Avonturenpark Hellendoorn abgeben

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook folgen und unsere Handy App laden.

Startseite mit Gutschein Angeboten

avatar
  Anmelden  
Benachrichtige mich zu: