Aqualand: Saisonstart und Corona-Öffnung am 14. Juni 2021

Boris Raczynski

Aqualand startet am 14. Juni 2021 in die neue Saison. Das Aqualand Köln darf somit wieder Besucher begrüßen. Die Corona-Regeln im Überblick. Die Genehmigung zur Wiedereröffnung kam wie bei dem Tropical Islands und der Therme Erding mit einigen Corona-Einschränkungen und Hygieneregeln.

Derart sollen Gäste und Mitarbeiter bestmöglich geschützt werden. Die Besucherkapazität pro Tag ist begrenzt, um den geltenden Mindestabstand einhalten zu können. Eine „Besucherampel“ auf der Internetseite der Wasserwelt informiert daher über die Kapazität und gibt Auskunft darüber, ob sich die Anreise noch lohnt.

Aqualand Köln Saisonstart 2021

Aqualand: Saisonstart und Corona-Öffnung am 14. Juni 2021
Das Aqualand darf endlich wieder Besucher empfangen.

Besucher müssen zudem ihre Kontaktdaten hinterlegen. Dazu dient ein Online-Formular auf der offiziellen Webseite oder ein QR-Code vor Ort. Ein Großteil der Gäste wird sich vermutlich für die zweite Möglichkeit entscheiden. Der QR-Code wird mit dem Smartphone eingelesen. Anschließend können die Kontaktdaten direkt auf dem mobilen Gerät eingegeben werden.

Die Wiedereröffnung kommt zudem mit kleinen Einschränkungen bei dem Unterhaltungsangebot. Die Badewelt sowie die Saunalandschaft werden geöffnet sein, Aufgüsse finden jedoch nicht statt und auch die Dampfbäder müssen vorerst geschlossen bleiben. Weitere Informationen zu den Corona-Maßnahmen gibt es direkt auf der Internetseite vom Aqualand Köln.

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.


Kommentar hinterlassen