AlliiertenMuseum Gutschein 2 für 1 Coupon Ticket mit Rabatt

AlliiertenMuseum Gutschein 2 für 1 Coupon Ticket mit Rabatt

AlliiertenMuseum Gutschein 2 für 1 Coupon Ticket mit Rabatt. Gutscheine und Vergünstigungen für das Museum in Berlin. Deutschland und die „Westmächte“, für viele immer noch ein etwas fragwürdiges Thema. Wer sich mit der Rolle der Westalliierten und ihren Beitrag zur Freiheit Berlins sowie mit der Rolle der Stadt von 1946 bis 1994 beschäftigen möchte, dem sei ein Besuch in dem AlliiertenMuseum herzlich empfohlen.

An keinem Platz der Welt kann man so viel Wissenswertes zu dem Thema erfahren wie dort. Im Ost-West-Konflikt standen sich die Siegermächte USA, Großbritannien und Frankreich auf der einen und die Sowjetunion auf der anderen Seite unversöhnlich gegenüber – zu Lasten der jetzigen Hauptstadt unseres Landes.

AlliiertenMuseum Gutschein 2 für 1 Coupon

AlliiertenMuseum Gutschein 2 für 1 Coupon
Berlin-Fans sollten dem Museum unbedingt einen Besuch abstatten.

Die Geschichte der Westmächte in Berlin ist voller Spannung und Dramatik. Sie beginnt mit dem Einmarsch der amerikanischen, britischen und französischen Besatzungstruppen 1945 und endet mit dem feierlichen Abschied von den Alliierten 1994. Dieser Ära ist dieses Museum gewidmet.

Das AlliiertenMuseum befindet sich in Berlin. Das Museum in der Clayallee 135 im Ortsteil Dahlem (Bezirk Steglitz-Zehlendorf) des ehemaligen amerikanischen Sektors ist im früheren US-Soldatenkino Outpost und der ehemaligen Nicholson-Bibliothek untergebracht. Der Eintritt ist kostenlos. In den nächsten Jahren soll das AlliiertenMuseum umziehen und auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof angesiedelt werden.

AlliiertenMuseum Gutschein 2 für 1 Rabatt

AlliiertenMuseum Gutschein 2 für 1 Couppn Ticket
Das ehemalige US-Soldatenkino in Berlin.

Dokumentiert wird das Engagement und die Rolle der Alliierten in Deutschland und besonders in Westberlin in der Zeit von 1945 bis 1994 und deren Beitrag zur Freiheit Berlins. Zu ihnen zählten die auch Westmächte genannten USA, Großbritannien und Frankreich, die im Ost-West-Konflikt gegen die Sowjetunion standen. Das Museum wurde 1998 im Beisein vom damaligen Bundeskanzler Helmut Kohl eröffnet.

Im ehemaligen US-Soldatenkino befindet sich der erste Teil der Dauerausstellung. Schwerpunktmäßig geht es hier um die Zeit vom Ende des II. Weltkrieges bis zur Luftbrücke 1948/1949. Gezeigt werden unter anderem Landkarten von Berlin mit der geplanten Sektorenaufteilung, Bilder des Einmarsches in Berlin, Uniformen, historische Schilder, erste Berliner Tageszeitungen, Unterlagen zur Entnazifizierung und Care-Pakete. Breiten Raum nimmt die Darstellung der Luftbrücke ein, über die die Alliierten während der Blockade West-Berlins 1948/1949 die Bevölkerung mit Lebensmitteln, Medikamenten und Brennstoffen versorgten.

AlliiertenMuseum Gutschein 2 für 1 Ticket

AlliiertenMuseum Gutschein 2 für 1 Ticket
Sonderausstellung in dem Berliner Museum.

Das Gebäude der Nicholson-Gedenkbibliothek beherbergt den zweiten Teil der Dauerausstellung. Hier stehen das Alltagsleben in den amerikanischen, britischen und französischen Garnisonen sowie die Situation während des Kalten Krieges im Vordergrund. Zu einem der beeindruckenden Exponate gehört das restaurierte Segment des bekannten Spionagetunnels, der Anfang der 1950er Jahre vom amerikanischen und britischen Nachrichtendienst zwischen West- und Ost- Berlin gebaut wurde, um die sowjetischen Kommunikationslinien anzuzapfen. Außerdem wird auf den Fall der Mauer zwischen West und Ost, die Beurteilung der politischen Lage durch die westlichen Alliierten und auf den Beitrag der Amerikaner, Briten und Franzosen für die Freiheit Berlins eingegangen.

Im Freigelände werden die größeren Objekte, beispielsweise ein britisches Transportflugzeug vom Typ Handley Page Hastings, der Eisenbahnwaggon eines französischen Militärzugs, das letzte Wachhäuschen vom Kontrollpunkt Checkpoint Charlie sowie ein Grenzkontrollturm der DDR ausgestellt.

AlliiertenMuseum Preise & Tickets

Der Eintritt in das Ausflugsgziel ist kostenlos. Der Betreiber bietet Familien, Kindern, Schülern, Studenten, Arbeitslosen, Schwerbehinderten und deren Begleitern sowie Gruppen jedoch vielfältige Zusatzleistungen an.

Hinweis: Preisangaben gültig für Saison 2019/2020

Die vollständige Preisliste kann mit dem unten stehenden Link direkt auf der Internetseite des Anbieters abgerufen werden.

Eintrittspreise aufrufen

AlliiertenMuseum Öffnungszeiten

Montag:10:00 - 18:00 Uhr
Dienstag:10:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch:10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag:10:00 - 18:00 Uhr
Freitag:10:00 - 18:00 Uhr
Samstag:10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag:10:00 - 18:00 Uhr

Änderung einreichen

Wichtiger Hinweis der Redaktion

Gutscheine, Coupons und Gewinnspiele sind immer zeitlich befristet. Bei Interesse lohnt es sich daher, stets schnell die entsprechenden Angebote wahrzunehmen. Wer keine Gutscheine verpassen möchte, bestellt entweder unseren kostenlosen und garantiert unverbindlichen Newsletter oder folgt alternativ unseren Neuigkeiten auf Facebook, wo wir täglich neue Gutscheine veröffentlichen.

Gutscheine per E-Mail gratis erhalten:

Bestellung per E-Mail

Gutschein-News auf Facebook folgen:

Hier geht es zu Facebook

Angaben zu Transparenz und Partnern

Die Redaktion arbeitet ausschließlich mit namhaften Anbietern von Gutscheinen wie Travelbird, Groupon, TravelCircus und Booking.com zusammen. Derart können wir sicherstellen, dass unsere Leser stets die besten Angebote erhalten. Freizeit ist kostbar, mit Familie und Freunden traumhaft. Kann dann noch bares Geld gespart werden, ist die Freude umso größer. Unsere Angebote helfen beim sparen – dafür verbürgen wir uns.

AlliiertenMuseum Bewertung

 
avatar
  Anmelden  
Benachrichtige mich zu:
Gutschein-Zeitung Team
Marie
Gutschein-Zeitung Team

Liebe Leserinnen und Leser,

in den Kommentaren können Sie Fragen zu Gutscheinen stellen. Die Redaktion wird diese umgehend beantworten. Beachten Sie dabei bitte, dass Gutscheine stets nur zeitlich befristet verfügbar sind.

Die Kommentare können auch für Bewertungen verwendet werden. Wie hat Ihnen der Aufenthalt in dem Freizeitziel gefallen? Lohnt sich der Besuch und ist er das Geld wert? Andere Leser freuen sich bestimmt über ihre Meinung.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Internetseite.

Liebe Grüße aus der Redaktion,

Marie vom Leser-Service