Action Refund: Geld von Online-Betrügern zurückbekommen

Action Refund hilft Menschen, die im Internet um Geld betrogen wurden.

0
10
Action Refund: Geld von Online-Betrügern zurückbekommen

Action Refund hat sich auf die Hilfe von Menschen spezialisiert, die schlechte Erfahrungen bei Käufen im Internet sammeln mussten. Online-Shopping verzeichnet seit Jahren enorme Wachstumszahlen. Die erste Schub wurde durch Smartphones und Tablets wie Apple iPhones und iPads ausgelöst. „Mobile Shopping“ war quasi über Nacht angesagt und ermöglichte Betreiber von Online-Shops sowie Anbietern von digitalen Dienstleistungen Geschäfte in bis dahin unbekannten Größenordnungen.

Dann kam die Corona-Pandemie inklusive Lockdown und Social Distancing und beflügelte digitales Shopping ein weiteres Mal. Der Hype zog allerdings auch Betrüger an, die Kunden um ihr Geld bringen. Das ruft Unternehmen auf den Plan, die sich auf ehrliche Rückerstattungen im Internet fokussiert haben. Die Palette entsprechender Anbieter ist groß, ein wichtiger Player ist Action Refund.

Action Refund ist Profi für Rückerstattungen

Bei Action Refund ist der Name quasi Programm: Das in Israel ansässige Unternehmen hilft Opfern von Online-Finanzbetrug dabei, ihre verlorenen Gelder zurückzuerhalten. Ein Aufgabe, die alles andere als einfach ist und hochgradig spezialisierte Fachleute erfordert. Das Internet ist heute ein Tummelplatz von Anbietern, die zumeist viel versprechen und dies sogar in der Regel halten.

Allerdings gibt es auch solche, welche die Unerfahrenheit von Nutzern von ihre Zwecke ausnutzen. Das kann auch im Fall von Gutscheinen oder Gewinnspielen der Fall sein. Die Redaktion der Gutschein-Zeitung prüft daher eingehend alle Angebote, bevor diese redaktionell aufbereitet veröffentlicht werden. Menschen, die das Internet dazu verwenden, besonders gute Preise oder Rabatte zu finden, haben zumeist diese Möglichkeit nicht und sind damit leichte Beute von Betrüger.

Hilfe für Opfer von Online-Finanzbetrug

Unternehmen wie Action Refund sind dann die erste Adresse, die im Fall der Fälle umgehend kontaktiert werden sollte. Die vielen positiven Bewertungen sprechen eine deutliche Sprache, die israelischen Spezialisten verstehen ihr Handwerk. Dabei können die verwendeten Methoden als präzise, legal und hocheffizient eingeschätzt werden.

Die Methoden von Action Refund sind präzise, legal und – was am wichtigsten ist – hocheffizient. Transparenz ist dabei ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg. Menschen, die bereits schlechte Erfahrungen sammeln mussten, vertrauen bekanntlich nicht mehr so leicht. Die Internet-Spezialisten aus Israel nehmen die Ängste ihrer Kunden ernst, reagieren schnell auf Anfragen und lassen ihre Kunden an der Arbeit praktisch teilhaben. Jeder Schritt wird individuell abgeglichen und dann in die Tat umgesetzt.

Transparenz ist elementarer Bestandteil

Transparenz ist wichtig, Vertrauen ebenfalls. Das Unternehmen hat sich daher strengen externen Analysen und Inspektionen von namhaften Finanzinstituten unterzogen. Als Ergebnis wurde mehrfach offiziell bescheinigt, dass Kunden der Expertise von Action Refund vertrauen können.

Die Firma erfüllt die höchsten Maßstäbe an Seriosität und agiert zudem komplett GDPR-konform. Eine Geste, die von Kunden positiv aufgenommen wurde, war unter anderem die Verlängerung der Service-Verträge von drei auf sechs Monaten. Während viele Unternehmen in den letzten Monaten versuchten, um jeden Preis Geld zu sparen, verdoppelten die israelischen Profis ihre Leistungen. Vertrauen kann halt nur über Leistung gewonnen werden.

Erfolgsquoten bei Online-Rückerstattungen

Das Geschäft mit Rückerstattungen ist durch Erfolgsquoten geprägt. Verständlich, da Kunden wissen wollen, ob sie Möglichkeiten haben, ihr Geld wiederzubekommen. Action Refund weiß um die Problematik und berät Nutzer daher vorab. Ist ein Rückerstattungsverfahren erfolgsvorsprechend, wird der Fall angenommen und verfolgt.

Stehen die Chancen jedoch schlecht, wird dies den Kunden im Voraus mitgeteilt. Das ist fair, spart Geld und Zeit und beweist Professionalität. Das Unternehmen ist stolz auf seine hohe Erfolgsquote und will diese auch beibehalten. Aussichtslose Fälle werden daher erklärt und im Einklang mit dem Nutzer nicht angenommen. Die Erfolgsquote dient somit auch Marketingzwecken, da in dem Geschäft mit Rückerstattungen nichts so zählt wie der Erfolg.

Bewertungen als Gradmesser des Erfolgs

Die Spezialisten setzen daher bewusst auf Bewertungen und motivieren ihre Kunden, entsprechende Rezensionen abzugeben. Die Vielzahl der Kunden freut sich, das vermeintlich verloren geglaubte Geld doch noch wiederbekommen zu haben und drückt dies auch in den Bewertungen aus. Die entsprechenden Einträge bei Trustpilot.com sprechen in diesem Punkt eine deutliche Sprache.

Dabei sind die Dienstleistungen von Action Refund breit aufgestellt: Das Unternehmen unterstützt Nutzer bei verschiedenen Arten von Betrug. Ein Großteil der Betroffene wurde Opfer von Betrügereien mit Differenzkontrakten, binären Optionen und Forex-Diensten. Drei dieser Anlagen sind typische Köder von Internetbetrügern. Binäre Optionen sind in den meisten Bundesländern verboten. Sie versprechen typischerweise hohe Renditen durch ein zu einfaches Investitionsschema.

Vorsicht bei betrügerischen Brokern

Betrügerische Broker vermeiden es, Händlern Abhebungen zu ermöglichen und geben vor, dass es technische oder Verifizierungsprobleme gibt. Action Refund holt die Gelder von Händlern zurück, die in diese Betrügereien investiert haben. Einige Broker können sogar über Nacht untertauchen, nachdem der Trader eine Einzahlung getätigt hat, indem sie die Kommunikation komplett abbrechen und aus dem Internet verschwinden.

Action Refund kann nach eigenen Angaben auch solche Kriminelle finden und den Rückerstattungsprozess einleiten. Betroffene Kunden werden dabei ab dem ersten Schritt unterstützt. Dieser besteht in der Regel in einer kostenlosen Erstberatung. Verpflichtungen für den Kunden gibt es in dieser Phase nicht.

Erfolgreicher Geldrückgewinnungsprozess

Der Geldrückgewinnungsprozess beginnt mit dem Sammeln und Analysieren von Informationen. Die Kunden werden gebeten, dem Vertreter eine klare Aussage über ihren Fall zu liefern, wie zum Beispiel: welcher Broker sie betrogen hat, wie viel sie verloren haben und wann. Anhand dieser Details bestimmt Action Refund, ob der Fall möglicherweise mit einer Rückerstattung enden wird.

Nachdem die Kunden eine Beurteilung der Chancen erhalten haben, geht es mit der Ermittlungsphase weiter. Kunden werden gebeten, bestimmte relevante Dokumente zu dem Vorfall anzuliefern. Typische Beispiele und Kontoauszüge oder Quittungen die belegen, dass Geld an Betrüger gezahlt wurde. Sind Kommunikationsnachweise in Form von E-Mails oder Chats vorhanden, steigert dies die Chancen auf eine Rückerstattung.

Fazit: Expertise zwingt Betrüger in die Knie

Handelt es sich bei dem Betrüger um eine bekannte Größe, können auch Polizei oder Staatsanwaltschaft eingeschaltet werden. Bemerkenswert ist der Bekanntheitsgrad von Action Refund: Betrüger geben oftmals bei dem kleinsten Druck nach, da sie wissen, dass ihnen Profis auf die Schliche gekommen sind. Um den Schaden zu minimieren, werden Rückerstattungen quasi wie von Zauberhand durchgeführt.

Als Fazit liegt hier auch der Erfolgsrezept der Spezialisten aus Israel: Expertise, Transparenz, Professionalität in Kombination mit einem Ruf im Internet, der auch die abgebrühtesten Betrüger aufschrecken lässt. Menschen, die unlauteren Anbietern im Internet auf den Leim gegangen sind, können sich daher unbesorgt Action Refund anvertrauen.

TIPP: Nichts mehr verpassen! Kostenlosen Newsletter bestellen, uns auf Facebook und Instagram folgen oder unsere Handy App laden.

Anmelden
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments